Wie man die perfekte Charcuterie-Platte, entsprechend tatsächlichen Charcutiers bildet

Meine Freunde und ich haben am Freitag Abend eine genaue Wissenschaft. Wir rennen zum nächsten Trader Joe und fangen an, unsere Einkaufsliste durchzugehen: drei Arten von Fleisch (normalerweise Schinken, Salami und eine ganze Sommerwurst), drei Sorten Käse (Brie, Manchego und Trüffelziege â € “immer) und zwei Arten von Crackern (ehrlich, was auch immer unser Auge auffängt). Dann gehen wir zu einem anderen Laden und holen uns einen Haufen billigen Wein, bevor wir in die Wohnung meines Freundes gehen und eine Mörder Verbreitung. Sobald alles eingerichtet ist, jubeln wir â € “und unsere kleine Wein- und Käsenacht beginnt.

Dieses Ritual am Freitagabend ist zwar preisgünstig und pflegeleicht, hat uns aber eine ganze Welt kulinarischer Künste näher gebracht: Charcuterie.

Instagram FotoQuelle: Instagram

MEHR EIN 11 Weißwein Slushie Rezepte vor dem Sommer zu beenden

Charcuterie, was wörtlich übersetzt “gekochtes Fleisch” bedeutet, umfasst alle Arten von Wurstwaren: Schweinefleisch, Rindfleisch, Geflügel und vieles mehr – der Schlüssel liegt in der Art der Zubereitung. Francine Segan, Lebensmittelhistorikerin, erzählt, dass StyleCaster Charcuterie bis in die Antike zurückreicht; Vor dem Aufkommen der Kühlung mussten die Menschen kreativ werden, wenn es um die Zubereitung von Speisen ging. So nutzten sie Salz, Sole und Fett zu ihrem Vorteil, und ihre Experimente führten zu vielen köstlichen Nahrungsmitteln, die wir heute noch genießen.

Im Laufe der Zeit wurde Charcuterie weniger eine Notwendigkeit und mehr eine Art Kunst. Die Leute lernen es, spezialisieren sich darauf und treten sogar an Charcuenterie-Wettbewerben an. Hier sprechen wir mit einigen dieser Spezialisten, um alles über Charcuterie zu erfahren. Denn selbst diejenigen von uns, die unsere Freitagabende zu einer exakten Wissenschaft haben, können ein oder zwei Dinge über das Zusammenstellen der perfekten Charcuterieplatte lernen.

Geschmackvolle Grundlagen

Es gibt zwei schnelle Schritte, die jeder, der eine Charcuterie-Mischung zusammenstellen möchte, vor dem Eintauchen nehmen sollte Entscheiden Sie zuerst, wo Sie einkaufen gehen – eine Metzgerei, ein Fachgeschäft oder ein Standard-Supermarkt. Dann finden Sie heraus, wonach Sie suchen.

Wenn Sie ein â € žauf Missionâ € œ Kunde sind (wie Sie), wissen Sie wahrscheinlich genau, was Sie wollen. Matt Levere, ein Metzger, der den zweiten Platz beim Charcuterie Masters-Wettbewerb 2018 in New York gewonnen hat, erzählt StyleCaster . Aber wenn Sie eher ein Charcuterieanfänger sind â € “oder ein Nicht-so-Neuling, der etwas Neues ausprobieren will â €”, haben Sie vielleicht keine Einkaufsliste, von der aus gearbeitet werden kann. Stattdessen musst du herausfinden, was genau du in der richtigen Stimmung hast.

Stellen Sie sich zunächst einige Fragen, schlägt Levere vor. Sind Sie auf der Suche nach einer Vorspeise oder Mahlzeit? Magst du Rind, Schwein, Geflügel oder Lamm? Willst du etwas Süßes oder Herzhaftes? Mild oder scharf? Suchen Sie nach etwas, das zu Ihrem Geschmack passt – oder fragen Sie einen Ladenmitarbeiter um Rat. Entscheiden Sie sich für ein paar verschiedene Arten von Fleisch; Aurélien Dufour, Küchenchef und Besitzer von Dufour Gourmet, erzählt StyleCaster, dass er jedes Mal, wenn er eine Charcuterie-Platte herstellt, auf fünf zielt.

Instagram FotoQuelle: Instagram

MEHR: 25 unglaubliche Pinterest-Konten, über die jeder Feinschmecker wissen muss

Dann ist es Käsezeit. Leveres Einstieg ist es, mit gleichartigen Würstchen mit scharfen, gereiften Cheddars und milderen Salamis mit leichteren, cremigeren Käsesorten zu pairen. Aber seine Frau mischt gerne alles mit allem. Nochmals, es läuft auf persönliche Vorlieben hinaus, also stellen Sie sich einige dieser Fragen von früher, um herauszufinden, wonach genau Sie suchen.

Aber wie viel kaufst du? Segan empfiehlt etwa zwei Unzen Fleisch pro Person, und Levere sagt, dass er eine 50/50 Trennung zwischen Fleisch und Käse anstrebt. Das heißt, Sie sollten zwei Unzen Fleisch kaufen und Ein weiterer zwei Unzen Käse für jede Person, die an Ihrem Treffen teilnimmt.

Wenn Sie ein â € žAuftraggeberâ € œ Kunde sind, wissen Sie wahrscheinlich schon genau, was Sie wollen. Aber wenn Sie eher ein Charcuterie-Anfänger sind, müssen Sie herausfinden, was genau Sie tun Ich bin in der Stimmung für.

Krimskrams

Denken Sie daran, Fleisch und Käse ist nur der Anfang. Tatsächlich machen diese beiden Dinge nur 50 Prozent aller Charcuterie-Platten aus, die Levere herstellt. Die nächsten 25 Prozent bestehen aus Brot und Crackern. Und die restlichen 25 Prozent sind allesamt Füllstoffe â € “wie Segan es nennt â €” lustige kleine Add-Ons

Kekse und Brot sind eine Notwendigkeit, aber es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, für sie einzukaufen. Sie brauchen diese Fragen, die Sie beim Fleischkauf gestellt haben, wahrscheinlich nicht zu Rate zu ziehen; Stattdessen empfiehlt Segan, alles zu greifen, was Ihnen ins Auge fällt. â € žEs gibt alle Arten von Crackern â € “allerlei wundervolle Broteâ € œ, sagt sie. â € žGrab, was auch immer dir gut aussieht.â € š

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Vielzahl von Sachen bekommen – und genug, um sich zu paaren alle das Fleisch und den Käse, den du hast. Oh, und wenn du die Dinge auf die nächste Ebene bringen willst, probiere jedes Brot, das du kaufst. (Ein Profi-Tipp von Segan.)

Instagram FotoQuelle: Instagram

MEHR EIN Selbst die wählerischsten Gäste werden diese einfachen Partyrezepte lieben

Dann ist es Zeit für diesen Füller. Und die Möglichkeiten sind endlos. Cornichons, Senf, Marmeladen und Konserven. Frische Äpfel, Birnen und Trauben, um den Gaumen zu reinigen. Nüsse für etwas mehr Crunch. Balsamico-Essig, um den Geschmack weiter zu vertiefen. Und DuFour sagt, er mag es, ein wenig Salat Frisà © e hinzuzufügen – für etwas Farbe und, wissen Sie, ein wenig Grün zum Mix hinzuzufügen. â € žEiner meiner Lieblingssachen mit einem Charcuterie-Board ist, dass man es mit allerlei Kram aufladen kannâ € œ, sagt Levere. â € žAlles Geschmäck â € “all die verschiedenen Geschmäcker.â € š

Und natürlich können Sie immer etwas Wein in die Mischung werfen. Dufour empfiehlt einen Burgunder oder einen Bordeaux (er ist Teil der Letzteren, da er aus der Region kommt).

Eine meiner Lieblingssachen mit Charcuterie Board ist, dass Sie es mit allerlei Zeug aufladen können. Der ganze Geschmack – all die verschiedenen Geschmäcker. «

Atemberaubende Aufstriche

Wie viele Charkutiers Ihnen sagen werden, ist die Bevorratung von Zutaten nicht der letzte Schritt. Sobald Sie mit dem Einkaufen fertig sind, ist es Zeit, eine wirklich beeindruckende Fleischplatte zu kreieren.

â € žEine Charcuterie-Tafel muss wie ein Kunstwerk aussehenâ € œ, sagt Dufour. â € žEtwas, von dem du ein Foto machen und an deine Wand hängen willst.â € š

Aber das bedeutet nicht, dass Sie auf Vollzeitartist gehen müssen. Obwohl Levere sagt, er habe alles von Prosciutto-Blumen bis hin zu Apfel-Vogel-Skulpturen gesehen, zieht er es vor, die Dinge einfach zu halten. â € žIch gehe einfach in parallelen Linien vertikalâ € œ, sagt er.  »Du hast die Chorizo ​​auf der linken Seite und die Salami auf der rechten Seite.« Auf diese Weise werden die Dinge nicht durcheinandergebracht â € “und du kannst dich erinnern, welches Element welches ist.

Instagram FotoQuelle: Instagram

MEHR: Diese Dessert Dips sind der einfachste Weg, um eine Partei zu gewinnen

Dufour verfolgt einen ähnlichen Ansatz. Er schneidet Dinge in kleine Stücke, typischerweise Dreiecke. â € žIch halte jedes Element an getrennten Stellen, anstatt sie zu vermischenâ € œ, sagt er. Dann legt er sie auf ein Holzbrett. Ja, das ist es Das einfach.

â € žIch würde einfach sagen: Beginne einfach und lerne, wie du gehstâ € œ, sagt Levere. â € žWenn du Fleisch und Käse von guter Qualität auf dem Brett hast, ist das schon erstaunlich. Du wirst nie jemanden sagen hören: “Sieh dir dieses hässliche Charcuterie-Brett an. Ich habe meinen Appetit verloren! «»

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.