Wer ist in Taylor Swifts neuer Mannschaft?

Wer ist in Taylor Swifts neuer Mannschaft?

Es kann Zeit für den Kader 2.0 sein. Die neuen Freunde von Taylor Swift haben die Fans gefragt, wer sich in ihrem neuen Kader befindet. Damals, als sie es immer noch abschüttelte und sie jeden Prominenten auf der Bühne begrüßte, war Swifts Team überall dabei, und wir konnten die Hauptmitglieder so nennen, als wäre es unsere Hand: Karlie Kloss, Lorde, Lena Dunham usw.

Aber als die Jahre vorüber waren und Swift ihren Mädchentrupp gegen Schlangen und ihre Backpartys für Weinabende eingetauscht hatte, hat sich ihr Squad weiterentwickelt. Obwohl sie immer noch mit Mainstays wie Dunham und Kloss befreundet ist, sind sie auf ihrem Instagram auf der Strecke geblieben, um Platz für ein neues Zeitalter berühmter Freunde zu schaffen. Aber wer sind diese neuen Truppmitglieder?

Sie kennen vielleicht einige von ihnen, wie das A-Listen-Paar mit schönen Kindern, während andere eher ein Rätsel sind, wie sie zu einem Teil von Swift geworden sind. Wie jede befreundete Gruppe verändert sich auch der Swift-Kader ständig. Freunde kommen und gehen. Und obwohl wir nicht wissen, wer sich für immer entschieden hat, können wir Ihnen wenigstens die neuen Freunde erzählen, mit denen sie im Laufe der Jahre eng verbunden ist. Finden Sie heraus, wer in Swifts neuer Mannschaft steht.

Blake Lively und Ryan Reynolds

Swift und Lively (und schließlich Livelys Ehemann, Reynolds) wurden Freunde am Ende ihres Lebens 1989 Ära, weshalb Fans das nie gesehen haben Klatschtante Star auf der Bühne mit Swift. Trotzdem sind sie über die Jahre eng geblieben, und viele Fans glauben, dass das Paar Kloss und Lorde als Wegbereiter von Swift ersetzt hat. Neben dem Besuch von Lively und Reynolds im Krankenhaus nach der Geburt ihres zweiten Kindes, Ines, brachte Swift sogar die andere Tochter des Paares James in ihrem Lied „Gorgeous“ auf. Sie trug auch das eigentliche Kostüm, in dem Reynolds trug Totes Schwimmbad für Halloween im Jahr 2016, wenn das sagt, wie nahe sie sind. Lively und Reynolds waren zuletzt bei Swifts Silvester-Kostümparty zu sehen, von der Lively sich als Dorothy aus kleidete Der Zauberer von Oz und Reynolds verkleidet als Gintrinker.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Cazzie David

David – die Tochter des Comedians Larry David – ist eine neue Freundin von Swift. Sie wurde im Januar 2019 auf Swifts Instagram erstmals gesehen, nachdem sie mit Swift und zwei langjährigen Sängerinnen, Este Haim und Selena Gomez, an einer Weinnacht teilgenommen hatte. Wo David und Swift sich trafen, ist unklar, aber Fans haben entdeckt, dass David mit Swifts Ex, John Mayer, eng befreundet ist.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Tiffany Haddish

Haddish und Swift wurden Freunde, nachdem Haddish eine Episode von veranstaltet hatte Samstagabend Live Im November 2017 war Swift der musikalische Gast. Nicht lange danach lud Swift Haddish zum Abendessen ein, wo sie Brisket, Hähnchen, Kartoffelsalat und Maisbrot servierte. (Haddish sagte, brachte die fröhlichen Grüns.) „Taylor kann kochen. Sie kann kochen! “, Sagte Haddish im Dezember zu Ellen DeGeneres. Die Komikerin und Sängerin war so nah, dass Swift sogar Haddish rekrutierte, um ein Video für ihre Reputation World Tour aufzunehmen. Das Video wurde während der Aufführung von Swifts „Look What You Made Me Do“ abgespielt und bestand aus der Beantwortung eines Telefons durch Haddish und der folgenden ikonischen Zeile: „Es tut mir leid, der alte Taylor kann jetzt nicht zum Telefon kommen. Warum? Oh, weil sie tot ist!

https://twitter.com/TsSwift89/status/1021248091716907009
Instagram FotoQuelle: Instagram

Amber Rose

Rose und ihr 5-jähriger Sohn, Sebastian Taylor Thomaz, haben Swift-Fans schon lange. Sie trafen sich jedoch erst im Mai 2018, als Rose und ihr Sohn an der Swift Reputation Stadium Tour im kalifornischen Pasadena teilnahmen. Das Konzert kam zwei Monate, nachdem Swift Rose und ihren Sohn mit VIP-Tickets persönlich zu ihrer Tour eingeladen hatte. „Danke, @Taylorswift, du hast mein Baby zum glücklichsten kleinen Kürbis aller Zeiten gemacht! 🎃Rose beschriftete eine Instagram von Swift und ihrem Sohn, der zusammen saß. Während der Tour fotografierte sie mit zwei anderen prominenten Gästen ein Foto: Rebel Wilson und Julia Roberts.

Instagram FotoQuelle: Instagram
Instagram FotoQuelle: Instagram

Hayley Kiyoko

Kiyoko und Swift hatten einen dramatischen Anfang ihrer Freundschaft, nachdem Swift Kiyoko verteidigt hatte, nachdem die Fans sie beschuldigt hatten, Swift in einem Interview mit Refinery29 zu überlisten, wo sie ihre oft über Frauen singen mit Swift verglichen hatte, die oft über Männer sang. “Taylor Swift singt in jedem Song und in jedem Video über Männer und niemand beschwert sich darüber, dass sie nicht original ist”, sagte Kiyoko. Als Swifties für Kiyoko kam, verteidigte Swift die Sängerin auf Tumblr und schrieb: „Wir sollten Künstler applaudieren, die mutig genug sind, um ihre ehrlichen romantischen Erzählungen durch ihre Kunst zu erzählen, und die Tatsache ist, dass ich nie auf Homophobie gestoßen bin. Es ist ihr Recht, jeden anzurufen, der doppelte Maßstäbe in Bezug auf schwule und reine Liebesinteressen hat. ”

Ihre Freundschaft entwickelte sich später und Swift lud Kiyoko später ein, mit ihr auf ihrer Reputation World Tour zu spielen. Später erwarb Kiyoko die Gunst, indem er im Dezember Swift für das Duett „Delicate“ rekrutierte. Wenn es in Zukunft eine Zusammenarbeit mit jemandem gibt, ist es wahrscheinlich Kiyoko.

Instagram FotoQuelle: Instagram
Instagram FotoQuelle: Instagram

Troye Sivan

Die Freundschaft zwischen Sivan und Swift begann 2015, als Swift Sivans EP Wild. “GO @troyesivan WILD ist atemberaubend und fantastisch. (JA CAPS LOCK IST HIER ERFORDERLICH.) “Sie twitterte. Nicht lange danach trat Sivan auf Swifts Partys und auf ihrem Instagram auf, bevor die beiden ihre Freundschaft auf die nächste Stufe brachten, indem sie im Mai 2018 gemeinsam auf der Swift Reputation Stadium Tour auftraten. Das Duo spielte Sivans 2018-Single “My, My, My”. In einer Folge von Die Late Show mit Stephen ColbertSivan enthüllte, dass Swift einer der ersten war, der sein Album “Bloom” aus dem Jahr 2018 vollständig hörte. Er enthüllte auch, dass er beinahe in Ohnmacht fiel, als er mit seinem Idol auftrat.

Instagram FotoQuelle: Instagram
Instagram FotoQuelle: Instagram

Todrick Hall

Die Freundschaft von Hall und Swift reicht bis ins Jahr 2016 zurück, als Hall im Broadway mitspielte Versaute Stiefel Die Sängerin besuchte ihn nach dem Treffen auf ihrer 1989 World Tour im Jahr 2015 hinter den Kulissen. Seitdem verbindet die beiden eine enge Freundschaft. Und obwohl Hall auf ihrer 1989 World Tour nie mit Swift aufgetreten ist, hat die Sängerin ihn rekrutiert, um zu tanzen und ihr Musikvideo für „Look What You Made Me Do“ zu singen. Swifts Single 2017 und nach einem Jahr wieder im Rampenlicht. Seit ihrer Freundschaft blüht Hall in Interviews mit Swift weiter auf.

“Sie übertrumpft sich immer selbst”, sagte Hall. „Eines Tages sagte sie zu mir:‚ Ich folge jedem Zig mit einem Zack. Ich versuche nicht unbedingt, mich selbst zu übertreffen – ich versuche einfach etwas anderes zu machen “, sagte Hall in einem Interview mit AOL aus dem Jahr 2018.„ Wenn sie solche Dinge zu mir sagt, versuche ich, diese Dinge auf meine eigenen anzuwenden Leben. […] Ich denke, für viele Künstler ist es schwer für sie, aber Taylor trifft jedes Mal den Nagel auf den Kopf. “

Instagram FotoQuelle: Instagram
Instagram FotoQuelle: Instagram

Ruby Rose

Obwohl sie eine der engsten Freunde von Swift ist, erschien Rose nie mit ihr auf der Bühne. Ihre Freundschaft lässt sich auf die GLAAD Awards 2016 zurückführen, bei denen die Sängerin ihre Freundin mit einem Preis ausgezeichnet hat. Seitdem ist Rose Swift treu geblieben und gehört zu den wenigen prominenten Freunden der Sängerin, die für sie in die Medien gegangen sind. Sie verteidigte Swift inmitten der Fehde der Sängerin mit Katy Perry. (In einem Tweet, der nun gelöscht wurde, nannte Rose Perrys Musik “zielgerichtetes Kacken” und “bombardiere eine Kleinigkeit”.) Im August verteidigte Swift Roses Casting als Batwoman in der kommenden Show von The CW. “YES @rubyrose !!… So aufgeregt für Sie, Du wirst großartig sein! “Swift schrieb auf Instagram, nachdem Rose mit einer Gegenreaktion konfrontiert wurde, weil sie eine der ersten schwulen Schauspielerinnen war, die den Superhelden spielten.

Instagram FotoQuelle: Instagram

 

Joe Alwyn

Es mag seltsam klingen, Alwyn als “Gruppenmitglied” zu bezeichnen, aber er ist im Moment einer der engsten Menschen in Swifts Leben. Die beiden trafen sich 2016 am Ende von Swift 1989 Ära, als sie beide gemeinsam an der Met Gala teilnahmen. Es ist unklar, wie ihre Beziehung begann, aber ihre Liebe entwickelte sich zu einer schnellen Romanze, mit vielen Swift-Songs auf ihrem neuesten Album. Rufüber ihren britischen Beau. Obwohl Alwyn ihre Beziehung privat hielt, wurde sie zuletzt im Hintergrund eines der Swift-Instagramme ihrer Silvesterparty gesehen.

Taylor Swift und Joe Alwyn

Jackson Lee / GC-Bilder.

Charli XCX

Anders als bei Swift Ruf Eröffnungsakt, Camila Cabello, Charli XCX ist ein neuer Freund der Sängerin. Es ist unklar, wo sie sich getroffen haben (die britische Sängerin und Swift haben 2016 auf der Swift-Welttournee 1989 das Duo „Boom Clap“ gemacht), aber Charli war eine von zwei Künstlerinnen, die Swift für die Eröffnung ihrer Reputation Stadium Tour entschieden hat. Der Dreier (inklusive Cabello) hat eine schnelle Freundschaft entwickelt, von Shake It Off jeden Abend bis zu einem gemeinsamen Auftritt auf Instagram.

Instagram FotoQuelle: Instagram
Instagram FotoQuelle: Instagram

Maren Morris

Morris ‘Karriere wird wegen ihres Land-zu-Pop-Übergangs oft mit der von Swift verglichen. Daher war es keine Überraschung, dass Morris einer der wenigen Gäste war, die zusammen mit Swift auf ihrer Reputation Stadium Tour auftraten. Ist sie tatsächlich in ihrem Kader? Wir sind uns nicht sicher, aber die beiden haben einander gern gesehen. Neben ihrem Song „The Middle“ mit Swift auf ihrer Reputation Stadium Tour, hat Morris erklärt, ein großer Swiftie zu sein, der bereits das Netflix-Special der Sängerin gesehen hat. “[Swift] Ich war so nachdenklich, mich zu erreichen und mir die Dallas-Show anzubieten “, sagte Morris zu Taste of Country. “Ich war überglücklich und meine Familie und meine Freunde auch – alle kamen und wir hatten gerade den besten Tag.”

Sie fügte hinzu: „Ich habe den Beginn der Show in Dallas gesehen, bevor ich mit ihr gesungen habe, aber das Ende der Show konnte ich nicht sehen, weil ich von der Bühne kam. Es war also cool, es auf Netflix zu sehen. “

Instagram FotoQuelle: Instagram
Instagram FotoQuelle: Instagram

Iris Apatow

Apatow ist eine weitere Frage, bei der wir nicht sicher sind, ob sie tatsächlich im Kader von Swift ist. Die 16-Jährige war auf der Silvesterparty von Swift als Aschenputtel verkleidet, aber ihre Freundschaft geht weit zurück. Swift hat die ältere Schwester von Apatow, Maude Apatow, hinter den Kulissen ihrer World Tour 1989 eingeladen, und die Eltern von Apatow, Judd Apatow und Leslie Mann, bezeichneten die Sängerin sogar als ihre “neue Tochter”. Doch das Detail, das Iris Apatow und Swift wirklich verbindet, ist das Tatsache, dass sie beide mit Alwyn-Brüdern zusammen sind. Swift geht offensichtlich mit Joe Alwyn aus, während Apatow mit dem jüngeren Bruder des Schauspielers, Patrick Alwyn, zusammen ist.

Instagram FotoQuelle: Instagram
Instagram FotoQuelle: Instagram

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.