Was hat Bohemian Rhapsody über Freddie Mercurs Leben falsch gemacht?

Was hat Bohemian Rhapsody über Freddie Mercurs Leben falsch gemacht?

Duh! Wenn Sie dachten, dies wäre ein Film, der sich zufällig dazu entschloss, eine gefälschte Band aufzuzeichnen, die mit ihrer Musik unglaubliche Höhen erreichte, Grenzen überschritt und ein fast sechsminütiges Opernstück für das Radio schrieb – denken Sie noch einmal! Diese Geschichte ist echt. Bester Bildkandidat bohemian Rhapsody ist eine wahre Geschichte, die auf dem Leben der Sängerin Freddie Mercury basiert. Das heißt, es braucht einige Freiheiten in der Geschichte, wodurch viele Aspekte vereinfacht werden, um die Geschichte in Bewegung zu halten und sie etwas auffälliger zu machen.

Der Film fiktionalisiert bestimmte Aspekte, darunter auch, wie sich die Bandmitglieder ursprünglich getroffen haben. In dem Film stößt Rami Maleks Freddie Mercury auf eine Performance der Band Smile, zu der die zukünftigen Queen-Bandmitglieder Brian May und Roger Taylor gehörten. Dann in Ein Star ist geboren Mode singt Mercury eine improvisierte Version des Songs “Doing Alright” den beiden Jungs in einer Gasse. Er wird sofort zum neuen Sänger gewählt.

Bohemian Rhapsody Premiere Was hat Bohemian Rhapsody über Freddie Mercurys Life falsch gemacht?

FACUNDO ARRIZABALAGA / EPA-EFE / REX / Shutterstock.

Die eigentliche Bildung von Queen war viel komplexer. Mercury war mit dem anderen Bandmitglied Tim Staffell befreundet. Staffell stellte seinen Bandkollegen Mercury vor, und obwohl Mercury sie überreden wollte, ihn in die Band einzugliedern, widersetzten sich die Jungs. Brian May, der Gitarrist von Queen, sagte, Mercury sei ursprünglich nur ein Fan in der Menge gewesen. “Ich wurde Freddie Mercury – ein paradoxer schüchterner, aber extravaganter junger Mann – bei einer unserer frühen Gigs als Gruppe” SMILE “am Bühnenrand vorgestellt, schrieb er im offiziellen Blog von Google.

“Er erzählte mir, dass er von unserem Spiel begeistert war, er hatte einige Ideen – und er konnte singen! Ich bin nicht sicher, ob wir ihn sehr ernst genommen haben, aber er hatte die Atmosphäre von jemandem, der wusste, dass er recht hatte. ”

Der Astrophysiker, der zum Gitarristen wurde, sagte dann, es sei lange her, bis sie Mercury singen hörten. “Eine Weile später hatten wir die Gelegenheit, ihn tatsächlich singen zu sehen … und es war unheimlich!”, Schreibt May. „Er war wild und unberührt, aber sehr charismatisch. Bald begann er seine Entwicklung zu einem erstklassigen Gesangstalent, direkt vor unseren Augen. “

Es war also nicht die glamouröse, schnelle Version des Films, aber immer noch eine magische Leistung, die Mercury gab. Und schließlich gewann er den Platz des Sängers der Band.

Bohemian Rhapsody still Was hat Bohemian Rhapsody über Freddie Mercurys Life falsch gemacht?

Century Fox / Moviestore / REX / Shutterstock.

Der Rest des Films verläuft zum größten Teil auf einem ähnlichen Weg: Er zeigt die Wahrheit von Mercury in einer weniger detaillierten und vielleicht überholten Version. Das ist aber auch angesichts der zeitlichen Einschränkungen verständlich. Es wäre schwer, jede Nuance des Lebens und der Geschichte einer Person in 120 Minuten einzupassen.

Dinge wie die Anzahl der Zähne, die Mercury hatte, waren wahr – seine Vorderzähne ragten im wirklichen Leben hervor. Und so, wie Malek im Film sagt, wollte Mercury die zusätzlichen Zähne nicht entfernen lassen, weil er befürchtete, dass dies die Resonanz seiner Stimme verändern würde.

Er verliebte sich in Mary Austin, aber anders als in dem Film traf Mercury Austin nicht in der Nacht, in der er der Band beigetreten war. Das wurde erfunden.

freddie mercury mary austin Was hat Bohemian Rhapsody über Freddie Mercurys Life falsch gemacht?

Nachrichten UK Ltd / REX / Shutterstock.

Als Austin den 24-jährigen Mercury zum ersten Mal traf, war sie fasziniert von dem “wild aussehenden künstlerischen Musiker”. Es war 1969, und wie in dem Film arbeitete Austin in einer englischen Boutique namens Biba. Zu dieser Zeit war Mercury noch ein aufstrebender Sänger. „Er war wie niemand, den ich zuvor getroffen hatte“, gestand Austin 2013 der Daily Mail. „Er war sehr zuversichtlich – etwas, das ich noch nie war. Wir sind zusammen gewachsen. ”

Obwohl das Paar ihre Verlobung abbrach, blieben sie lebenslange Freunde. Dieser Aspekt ihrer Beziehung im Film ist alles wahr. Mercury sagte 1985 in einem Interview, dass niemand Austin die Schuhe füllen könnte. “Alle meine Liebhaber fragten mich, warum sie Mary nicht ersetzen könnten, aber es ist einfach unmöglich”, erklärte Mercury. „Die einzige Freundin, die ich habe, ist Mary, und ich will keine anderen. Für mich war sie meine Frau des gewöhnlichen Rechts. Für mich war es eine Ehe. Wir glauben aneinander, das reicht mir. ”

Rami Malek und Lucy Boynton, die Mercury und Austin auf dem Bildschirm spielen, sind jetzt auch ein echtes Paar! Das Leben imitiert die Kunst, nehmen wir an.

rami malek lucy boynton Was haben böhmische Rhapsodien über Freddie Mercurys Life falsch gemacht?

Anthony Harvey / BAFTA / REX / Shutterstock.

Letztendlich ist es wichtig zu beachten, dass das Herz des Films der Realität des Lebens von Mercury treu bleibt. Aber wie immer in Hollywood, nimmt der Film mit schnellen Schnitten Freiheiten an und romantisiert die Leichtigkeit, mit der Mercury und seine Bandkollegen ihre Musik geschrieben und ihr Leben gelebt haben. Wir haben Queen schon immer geliebt und dieser Film hat das nicht geändert. Hier ist ein Blick auf die tatsächliche Leistung von Mercury bei Live Aid 1985:

Einblicke in die Filmversion erhalten Sie im Trailer des Films:

Und noch einen letzten Blick auf Freddie Mercury.

Freddie Mercury Performing Was hat Bohemian Rhapsody über Freddie Mercurys Life falsch gemacht?

VILLAR LOPEZ / EPA-EFE / REX / Shutterstock.

Und Malek als Merkur im Film:

Bohemian Rhapsody Rami Malek ist Freddie Quecksilber Was haben Bohemian Rhapsody falsch über Freddie Mercurys Life?

20th Century Fox / Moviestore / REX / Shutterstock.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.