Warum schneiden die Kardashian-Jenners diese Mitglieder ihres inneren Kreises aus?

Die Kardashian-Jenners sind seit mehr als einem Jahrzehnt im Unterhaltungsbereich tätig (für einige von ihnen sogar noch länger), was bedeutet, dass sie viele Leute kommen und gehen sehen, während sie ihr Imperium aufbauen. Einige dieser ehemaligen Mitarbeiter sind namenlos geworden. Andere haben nationale Schlagzeilen gemacht.

Ahead, brechen wir die (gemunkelten) Gründe fünf der Kardashian-Jenners ehemalige Freunde, Arbeiter und Mitglieder des inneren Kreises wurden ausgeschnitten. Wie wir von einer Familie erwarten können, die seit mehr als einem Jahrzehnt in einer Reality-Serie spielt, sind diese Gründe nicht weniger als dramatisch und saftig.

Joyce Bonelli – Maskenbildnerin

Joyce Bonelli

Stefanie Keenan / Getty Bilder für das ganze Bild.

Im Juni 2018 berichteten Menschen, dass Bonelli, ein langjähriger Kardashian Maskenbildner, der mit ihnen für mehr als ein Jahrzehnt arbeitete, gefeuert wurde. Eine Quelle behauptete, dass der Grund für die Trennung darin lag, dass Bonelli die Kardashians um eine Abmachung herum ging, damit nur sie davon Geld verdienen würde.  »Nachdem Kim und ihre Wege gegangen waren, würde sie Bilder von Kim hochladen und Kim als â € ºTwinâ € ¹ bezeichnen«, sagte die Quelle.  »Joyce behauptet auch, dass sie den Slogan für Kanyes Treffer â € ºDieser Scheißkerlâ € ¹ gefunden hat, was eine Lüge ist. Die Kardashians waren gerade über ihren Lügen und der Versuch, sie aus Geld zu betrügen, war das Sahnehäubchen. «

Obwohl es keine Bestätigung für ihren Deal gibt, erzählte Bonelli The Cut im Jahr 2017, dass sie an einer Schönheitslinie arbeitete, Joyce Bonelli Cosmetiques, die viele für den Deal hielten, der zu ihrer Entlassung führte. Die Quelle behauptete, Kim sei der erste, der Bonelli ausfindig gemacht hatte. Kourtney, Kendall, Kylie und Kris folgten ihm, und Khloé pflegte eine Freundschaft mit der Maskenbildnerin, bis auch sie die Band trennte.

Bonelli bestreitet jedoch, aus dem Kardashian-Glam-Team entlassen zu werden. Einen Monat später, im Juli 2018, sagte sie zu People, sie sei “nie gefeuert worden.”  € žIch wurde nie gefeuertâ € œ, sagte sie. â € žWenn etwas Persönliches passiert, ist es nur eine persönliche Sache, und ich glaube nicht, dass es irgendjemanden etwas angeht. Aber die Leute sollten auch wissen, dass ich nicht gefeuert wurde und ich alle liebe, und ich bin auch stolz auf sie. ”

Obwohl Bonelli freundliche Worte über die Kardashians hatte, glauben einige, dass sie Kim mit diesem hinterhältigen Kompliment bei KKW Beauty’s “Conceal, bake and henighten” -Marke beschattete. “Ich liebe Kims ganze” Conceal, bake, erhellt es. Es ist großartig. Nicht, dass es nicht schon vorher gemacht wurde, aber das ist alles, woran wir Make-up-Künstler von Anfang an gearbeitet haben “, sagte Bonelli.

Im Juni 2017, ein Jahr vor ihrer gemeldeten Trennung, erzählte Bonelli dem Hollywood Reporter, dass die Kardashians ihre “Schwestern” seien und sie “jeden zweiten Tag” schreiben. “Ich war so lange bei den Mädchen und wirâ Wir haben so viel durchgemacht. Es ist über ein Jahrzehnt her. Wir kennen uns seit Beginn, bevor sie berühmt waren “, sagte Bonelli.

Stephanie Shepherd – Assistent

Stephanie Schäfer

Rob Kim / GC Bilder.

Letztes Jahr, im November 2017, berichteten die Leute, dass Shepherd, Kims persönlicher Assistent, gefeuert wurde. Als Fans von Mit den Kardashians Schritt halten wissen Sie, Shepherd arbeitet seit Jahren für Kim und hat eine persönliche Beziehung zu ihrer Schwester Kourtney, die in ihrer Beziehung ein Riff geschaffen hat, da Shepherd Kourtney als Vertrauensperson benutzen würde, um sich über ihre Arbeit zu beklagen. “Ich denke schon.” Es ist unangemessen, dass sie mit dir spricht und nicht mit mir “, erzählte Kim Kourtney in einer Episode von KUWTK. Â »Glaubst du nicht, dass das ein bisschen unprofessionell ist? Das ist ein Convo, den sie mit mir haben sollte. «

Eine Quelle behauptete, dass Shepherd entlassen wurde, nachdem Kim sie zu einer größeren Rolle in ihrer Marke und ihrem Geschäft befördert hatte. Nach einer Testphase erfuhr Kim, dass Shepherd der Rolle nicht gewachsen war und feuerte sie laut der Quelle ab.  € žKim hat beschlossen, Stephanie gehen zu lassen “, sagte die Quelle. â € žSie war eine gute Assistentin, aber als Stephanie mit Kims Marke und den Geschäften in eine größere Rolle wechseln wollte, funktionierte es einfach nicht. Kim gab ihr die Chance, aber nach kurzer Zeit wurde klar, dass Stephanie einfach nicht das Wissen hatte, eine solche Rolle zu übernehmen. Kim hat eine Entscheidung getroffen, sich zu trennen. ”

Eine zweite Quelle erzählte den Leuten, dass Shepherd, der seit 2013 mit Kim arbeitet, der Familie zu nahe kam, weshalb sie professionelle Verbindungen abbrechen musste. “Kim brauchte einen Assistenten, wo die Beziehung professioneller ist”, sagte der Quelle sagte. â € žEs ist sehr schwierig, mit Freunden zu arbeiten, also hat Kim beschlossen, jemand anderen einzustellen. Die Quintessenz ist, dass Steph als Assistent eingestellt wurde, und Kim wollte es so halten.

Die Quelle behauptete auch, dass Shepherds Ruhm und Instagram-Folgen (sie hat eine Million Follower) auch Kim störte, der dachte, dass Shepherds Bekanntheit ihre Arbeit behinderte. “Steph ging von einer Assistentin zur Berühmtheit”, die Quelle sagte. â € žFür ein normales Mädchen hat sie eine riesige Anzahl an sozialen Medien. Sie liebt die Aufmerksamkeit, aber sie nahm ihren Job weg. Es gab das Gefühl, dass Steph als Kims Assistent eher im Hintergrund bleiben sollte. Aber Kim ist derjenige, der ihr geholfen hat, die Follower zu bekommen, indem er Bilder mit Steph gepostet hat. ”

Es sieht jedoch so aus, als ob Kim und Shepherd wieder gut miteinander auskommen. Im August 2018 veröffentlichte Kim mit ihrer Ex-Assistentin ein Video auf ihrer Website, in dem sie alle Gerüchte, dass sie Rindfleisch gegessen hatten, abbrach. “Ihr Kerle, wir hatten nie eine Fehde”, sagte Kim. “Sie wollte in eine andere Richtung gehen und das respektiere ich. Ich liebe es, denjenigen zu ermutigen, mit denen ich zusammenarbeite, und nur weil die Leute aufhören zu arbeiten, heißt das nicht, dass sie sich streiten und aufhören, Freunde zu sein. ”

Monica Rose â € “Stylistin

Monica Rose

Donato Sardella / Getty Images für den Hollywood Reporter.

Im April 2017 berichteten Leute, dass Khloà © nicht mehr mit ihrer langjährigen Stylistin Rose zusammenarbeitete.  € žAm mächtigsten kommt Monica immer mit Kleiderständen und macht mich besonders “, sagte Khlo zu Harpers Basar in 2016. Es ist immer noch unklar, warum Khlo und Rose sich getrennt haben, aber ein paar Monate später hat Khlo einige kryptische Nachrichten über einen Freund getwittert, der sie gestohlen hat, was viele für Rose halten. Was würdest du tun, wenn du herausfindest, dass ein Freund stiehlt von dir?  «, twitterte Khlo.  »Würdest du die Freundschaft abschneiden und Gott damit umgehen lassen? Oder würdest du den legalen Weg gehen?  € ž

Eine Quelle erzählte TMZ später, dass diese Freundin Zehntausende von Dollar Designerkleidung aus Khlo gestohlen habe, die sie nie wieder gesehen habe. Es ist unklar, ob dieser Freund Rose oder jemand anderes war. Ebenso wurde der Grund, warum Rose gefeuert wurde, niemals niedergeschlagen. Obwohl, in einem Interview auf Sehen Sie, was live passiert, Erzählte Kim, dass sie vor Jahren aufgehört hatte, mit Rose zu arbeiten, nachdem sie ihr Image verändert hatte.

 »Ich habe seit ungefähr vier Jahren nicht mehr mit ihr zusammengearbeitet, also ist mein Grund nicht damit verbunden«, sagte Kim.  »Aber ich werde sagen, dass ich gelesen habe, dass es der Grund für meine Veränderung war â €” meine Veränderung, als ich Kanye getroffen habe â € “, und ich werde sagen, dass Kanye mir ein neues Team beschert hat, und wir haben es irgendwie dokumentiert. Ich glaube, die Leute denken, dass das der Grund ist, und für mich ist das vielleicht der Grund. Ich brauchte eine neue Stimmung. «

Aus den Gründen ihrer Schwestern fügte sie hinzu: »Du musst Khloe und Kendall und Kylie und die Mädchen fragen.«

Tammy Hembrow â € “gutes amerikanisches Modell

Tammy Hembrow

Don Arnold / WireImage.

Hembrow, ein australisches Model und Instagram-Influencer, wurde Teil des Kardashian-Jenner-Kreises, nachdem sie 2017 für Khlos Denim-Linie, Good American, modelte. Bald wurde sie auf Instagram von vielen Mitgliedern der Familie verfolgt, darunter Kylie, Kim, Kris, Kendall und Kourtney. Das alles änderte sich jedoch im August 2018, als Hembrow an Kylie’s 21. Geburtstagsparty teilnahm und so viel zu trinken hatte, dass sie auf einer Bahre aus dem Event herausgerollt werden musste. Nachdem er von Rettungssanitätern in einen Krankenwagen gebracht und ins Krankenhaus gebracht worden war, erholte sich Hembrow. Aber ihre Beziehung zu den Kardashians nicht.

Obwohl Khlo und Kylie immer noch dem Modell folgen, haben Kim, Kris, Kendall und Kourtney sie alle abgefangen. Es gibt keinen definitiven Grund dafür, warum die Kardashians Hembrow angemacht haben, aber man kann annehmen, dass es an ihrem betrunkenen Verhalten liegt. In einem Interview am Kyle und Jackie OKris wünschte dem Model eine problemlose Genesung. “Ich hoffe, es geht ihr gut. Ich bin tatsächlich gegangen, bevor das passiert ist. Ich gehe normalerweise um 9 Uhr ins Bett, also war es schon lange nach meiner Schlafenszeit “, sagte Kris.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.