Warum Chanel Iman nicht in Eile ist, sein Babygewicht als Modell zu verlieren

Warum Chanel Iman nicht in Eile ist, sein Babygewicht als Modell zu verlieren

Supermodel Chanel Iman, 28, und der New Yorker Riesen-Spieler Sterling Shepard begrüßten ihr erstes Kind am 10. August 2018. Seitdem hat Iman unzählige Instagram-Posts mit ihrer entzückenden Tochter Cali geteilt. Jetzt konzentriert sie sich darauf, wieder zu arbeiten, um ihrem Baby das beste Leben zu ermöglichen – und wer kann es dafür verantwortlich machen?

Bei einem Abendessen, in dem sie ihre Partnerschaft mit dem Augenpflegeunternehmen und dem Brillenhändler LensCrafters feiert, zeigt sich Iman gegenüber StyleCaster, wie sie mit „Druck“ umgeht, um wieder in Form zu kommen, und wie sich das Leben verändert hat, seit sie Mutter ist.

Chanel Iman LensCrafters Dinner

Fabrik New York.

Im November sagte Iman den Leuten, dass sie ein bisschen Druck verspürte, ihr Babygewicht zu verlieren, weil sie so schnell wieder arbeiten wollte. (“Ich liebe es einfach am Set zu sein, deshalb wollte ich wieder in den Groove der Dinge einsteigen”, sagte sie den Leuten.) Wenn sie sich immer noch so fühlt, sagt Iman zu StyleCaster, dass sie das tut und erklärt, dass sie nicht bereit ist, zurückzukehren Modellieren, damit sie für ihre Tochter sorgen kann. „Es war eher so, dass ich gerne arbeite; Ich mag das, was ich tue, also wollte ich einfach anfangen zu trainieren und mich wieder in Form zu bringen, damit ich wieder arbeiten und Cali das beste Leben schenken kann “, sagt Iman.

So bildbewusst die Modellbranche auch ist, glaubt Iman nicht, dass der Druck, Gewicht zu verlieren, aufgrund ihrer Karriere zunimmt. Für sie will sie einfach wieder arbeiten. “Es gibt keine Eile. Ich denke, wenn Sie ein Baby haben, möchten Sie wieder zur Arbeit gehen, damit Sie Ihrem Baby das beste Leben schenken können “, sagt Iman. „Das ist der einzige Grund, warum ich gehetzt habe. Das ist ein Teil des Lebens – zurück zur Arbeit zu gehen. ”

Instagram FotoQuelle: Instagram

Und obwohl Iman entschlossen ist, eine körperlich positive Einstellung zu bewahren, gibt sie zu, dass es anders ist, wenn sich ihr Körper so drastisch verändert, als er vorher war. „Während meiner Schwangerschaft war es schwer zu trainieren. Ich habe versucht, ins Fitnessstudio zu gehen und aktiv zu bleiben, besonders am Ende meiner Schwangerschaft. Ich ging die Treppe hinauf und hinunter, damit ich arbeiten konnte “, sagt Iman. “Jetzt ist es schwieriger, weil ich viel Babygewicht abnehmen musste – Gewicht, das ich nie zuvor hatte.”

Während sie ihre Diät umstellen musste, erklärt Iman, dass es nicht aus Gründen des Gewichtsverlusts war. In dem Bewusstsein, was sie mit ihrer Tochter füttert, will Iman auch Cali gesund bleiben. “Es ist für jede Frau schwer, das Babygewicht zu verlieren, vor allem, wenn Sie es nie tun mussten”, sagt Iman. „Ich war mein ganzes Leben ziemlich dünn, und ich muss mich zurückhalten. Ich muss gesünder essen. Früher hatte ich dieses Problem nie, aber jetzt ist es [about] für die richtigen Dinge essen [Cali] ihr die richtigen Nährstoffe zu geben. “

Instagram FotoQuelle: Instagram

Mit den nahenden Feiertagen freut sich Iman am meisten auf Calis erstes Weihnachten und darauf, dass ihre ganze Familie kommt und ihre Tochter trifft, einschließlich derer, die sie noch nicht gesehen haben. „In den Ferien kommen nur unsere Familien aus LA und Oklahoma, und wir verbringen alle Weihnachten in unserem Haus“, sagt Iman. „Alle werden wahrscheinlich mit ihr spielen. Sie wird jede Menge Spielzeug haben. Ich habe ihr ein Weihnachtskleid bekommen.

Als sie zu den anderen Supermodel-Müttern wie Gisele Bündchen und Miranda Kerr kommt, geht es Iman gut, danke. Cali ist ein glückliches Mädchen, das ein so hart arbeitendes Vorbild hat.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.