Schauspieler der Farbe, die Rollen gespielt haben, die ursprünglich als Weiß geschrieben wurden

Es ist kein geheimes Weißwaschen ein Problem in Hollywood. Selbst im Jahr 2018 werfen die Regisseure immer noch weiße Schauspieler auf, um Charaktere zu spielen, die eigentlich farbige Personen sein sollten. Und obwohl das Waschen nicht das einzige Problem in Hollywood ist, wenn es um Vielfalt und Inklusivität geht, gab es in letzter Zeit Bestrebungen von Schauspielern und Publikum, vielfältigere Geschichten auf der Leinwand darzustellen, beginnend mit dem Casting von Farbdarstellern in Rollen, die ursprünglich als Weiß geschrieben wurden.

MEHR: Wie der „gewachsene“ Star Francia Raisa sich von Latina-Typecasting befreit hat

Von Marvel-Filmen bis hin zu modernen Neustarts nutzen immer mehr Regisseure ihre Macht, um Rollen zu meistern und verschiedene Gesichter in erkennbaren Franchise-Modellen zu spielen. Kaum eine dieser Rollen ist an die Rasse gebunden. Warum kann sie dann nicht jemand, der Schwarze, Asiat, Latinx oder eine andere Person der Farbe ist, sie spielen? Wenn Schauspieler von Farbenspielcharakteren ursprünglich als weiße Schriftzeichen geschrieben wurden, wird das nicht beendet, aber es ist ein Anfang. Lesen Sie im Voraus ungefähr 10 Zeichen, die ursprünglich als weiße geschrieben wurden, später jedoch von Farbschauspielern gespielt wurden.

Quvenzhané Wallis: Annie (2014)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

Columbia Bilder.

Im Jahr 2014 spielte Wallis als Annie Bennett im zeitgenössischen Remake des Broadway-Musicals von 1977 Annie. Die Rolle, die Sarah Jessica Parker einst gespielt hat, wurde historisch von weißen Schauspielerinnen mit roten lockigen Haaren gespielt. In einem Interview mit Elle im Jahr 2014 sprach der Regisseur des Films, Will Gluck, darüber, wie er Wallis in dieser Rolle spielt und warum die Themen der Geschichte, die auf ein Waisenkind eines Milliardärs folgt, unabhängig von der Rasse universell sind. “Wir wollten nur ein modernes Mädchen”, sagte Gluck. „Und wenn Sie den Film sehen, geht es nicht um ihr Rennen. Es geht nur um ein eigensinniges Mädchen, das sich um jeden um sie kümmert. Und das ist Quvenzhané. “Der Film hat auch die Rolle von Will Stacks beeinflusst, die von Jamie Foxx, der Milliardärin, die Annie aufnimmt, gespielt wird.

Camila Mendes: Riverdale (2017)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

Der CW.

In den Archie-Comics ist die Veronica Lodge weiß mit blasser Haut und dunklen Haaren. Aber in seiner TV-Adaption Riverdale, wird der Charakter von Mendes gespielt, der Brasilianer ist. Angesichts des Ausfalls von Veronica erwartete Mendes, dass die Figur von einer weißen Schauspielerin gespielt wird (denke Krysten Ritter), weshalb sie das Vorsprechen beinahe nicht störte. „Als ich das Vorsprechen erhielt, war ich am meisten aufgeregt, dass sie Veronica Latina bastelten“, sagte sie gegenüber Coveteur im Jahr 2017. „Am Anfang sahen mein Agent und ich den Zusammenbruch und bevor sie überhaupt angekündigt hatten Auf der Suche nach jemandem, der multikulturell ist, sagte mein Agent: »Oh, Sie wissen, dass sie wahrscheinlich einen Krysten Ritter-Typ wirken werden.« Ein weißes Pinup-Mädchen. Ich sagte: “Ja, du hast recht!” Also habe ich es ignoriert. ”

Erst später lernte Mendes das Riverdale Schöpfer planten für Veronica, Latina zu werden. In diesem Fall rief sie sofort ihren Agenten an, um sie zu einem Casting zu bringen. “Ich war wie” Ugh! Ich wünschte, ich könnte dafür vorsprechen. “Und dann treffe ich mich mit einer meiner Freundinnen, und sie ist super Latina, und sie geht für Veronica aus, und sie sagte:” Sie machen ihre Latina! “, Sagte Mendes . „Ich war wie„ Oh mein Gott! “Also rufe ich sofort meinen Agenten an und ich dachte:„ Sie müssen mich in diesen Raum bringen! “Sie sagte zu mir:„ Keine Sorge, wir sind dran. “”

Melonie Diaz, Madeleine Mantock, Sarah Jeffery: Fasziniert (2018)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

Die CW:

Das Original Fasziniert, die von 1998 bis 2006 auf der Weltbank lief, konzentrierte sich auf drei weiße Schwestern, die Hexen waren. Im Jahr 2018 wurde die Show mit drei Farbdarstellerinnen in der Hauptrolle neu gestaltet. Diaz, der Mel spielt (basierend auf Holly Marie Combs ‘Piper), ist Latina. Mantock, der Macy spielt (basierend auf Shannen Doherty’s Prue), ist afro-karibisch. Affery, der Maggie (basierend auf Alyssa Milano’s Phoebe) spielt, ist Afroamerikaner.

Michael B. Jordan: Fantastischen Vier (2015)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

20th Century Fox.

In dem Fantastischen Vier Comics, Johnny Storm (die menschliche Fackel) ist ein weißer Mann. Die Figur wurde 2005 auch von einem weißen Schauspieler, Chris Evans, gespielt Fantastischen Vier und seine Fortsetzung von 2007. Aber als 2015 die Franchise wieder hergestellt werden sollte, schaute der Direktor zu Jordan, um die feurigen Schuhe des Superhelden zu füllen. In einem Essay für Entertainment Weekly aus dem Jahr 2015 reagierte Jordan auf Kritik an seinem Casting und erklärte, die Welt – und Hollywood – sei vielfältiger als früher.

„2015 ist die Welt ein bisschen vielfältiger als damals Fantastischen Vier Comic erschien erstmals 1961. Außerdem schrieb Stan Lee eine E-Mail an meinen Regisseur und sagte: „Sie sind gut. Ich bin damit einverstanden. Wer bin ich dagegen? “, Schrieb er.

Priyanka Chopra: Quantico (2016)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

ABC.

QuanticoAlex Parrish war Chopras erste Hauptrolle im Fernsehen in den Vereinigten Staaten. Vor der Besetzung der indischen Schauspielerin sahen die Regisseure ursprünglich, dass die Figur von einer weißen Schauspielerin gespielt wurde. In einem Interview mit Fader sprach Chopra über die Rolle, die ursprünglich als weiße Frau geschrieben wurde, und warum es aus Gründen der Geschichte Sinn machte, dass ihre Figur halbindisch und immer noch halbweiß war.

„Sie sehen ihre Beziehung zu ihrem Vater. Die Geschichte hängt von ihrer Beziehung zu ihrem Vater ab. Damals, als Alex ‘Vater im FBI war, war es wichtig, in Amerika geboren zu werden. Das war vor 20 Jahren der Fall. Die Geschichte hätte sich sehr verändert, wenn Alex vollständig Inder wäre. Also haben wir es so geändert, dass Alex ‘Mutter indisch ist “, sagte Chopra 2015 zu Fader.„ Das erklärte meine ethnische Zugehörigkeit und meinen Akzent… deshalb haben wir die Geschichte so angepasst, dass Alex zehn Jahre in Indien lebte. Es hilft bei der Geschichte. Sie mussten sich ein wenig anpassen, um mich zu erklären. Aber mir war klar, dass ich Alex ‘Charakter nicht zu sehr ändern wollte. Ich wollte mich hineinpassen. Also haben wir den Namen nicht geändert. ”

Sandra Oh: Eva töten (2018)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

BBC America.

Im Codename Villanelle, das Buch, in dem BBC America Eva töten basiert auf, wurde der Charakter von Eva als weiß geschrieben. Die Rolle war von der Rasse geprägt, als der koreanisch-kanadische Oh gecastet wurde. In einem Interview mit Elle aus dem Jahr 2018 sprach Oh über die Herkunft der Figur und darüber, warum sie „erfreut“ war, dass die Macher der Show daran interessiert waren, sich andere Rassen für die Rolle anzusehen. „Als ich die Novelle interpretierte, war Eva weiß“, sagte Oh. „Ich bin nicht weiß. Ich bin asiatisch. Und ich freute mich sehr, dass dies beim Casting berücksichtigt wurde und auch beim Casting nicht berücksichtigt wurde, wenn Sie wissen, was ich sage. ”

Shay Mitchell ♥: Hübsche kleine Lügner (2010)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

Freeform.

Mitchells Charakter in Freeform Hübsche kleine Lügner, Emily Fields, wurde als rothaariges, hellhäutiges Mädchen nebenan in den Büchern geschrieben, auf denen die Serie basierte. Aber als die Schöpfer die Figur für die Show besetzen wollten, schauten sie sich nach abwechslungsreicheren Schauspielerinnen und entschieden sich schließlich für Mitchell, den halben Filipina. In einem Interview mit Ocean Drive im Jahr 2017 sprach Mitchell über die Rückwirkung, mit der sie für ihr Casting konfrontiert war und wie sie die „neue Version des Mädchens von nebenan“ ist.

„Die Kritik begann, als ich zum ersten Mal in die PLL Rolle und [the critics said]”Oh, sie sieht der Figur gar nicht ähnlich”, sagte sie. „Der Charakter soll rote Haare, einen schönen Teint und Sommersprossen haben; So sieht sie gar nicht aus. “Ich dachte:„ Okay, das war das Mädchen von nebenan, und ich bin die neue Version des Mädchens von nebenan. “Die Welt ist jetzt ein Schmelztiegel. Es ist nicht mehr die typische Amerikanerin mit blonden Haaren und blauen Augen. ”

Tessa Thompson: Thor: Ragnarok (2017)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

Wunder.

In Marvels Thor Comics, Thompsons Charakter, Valkyrie, soll hellhäutig und blond sein. Die Rolle war von der Rasse geprägt, als Thompson, der Afro-Panamanian, im Jahr 2017 besetzt wurde Thor: Ragnarok. In einem Interview mit Bustle im Jahr 2017 sprach Thompson über die Kritik an ihrem Casting und warum es sie nicht stört.

„Es gibt definitiv ein Element, wohin Sie gehen, OK, das ist nur Rassismus. Nicht cool. “, Sagte sie. „Wir machen einfach das, was wir tun, und wir hoffen, dass die Leute darauf reagieren und wir ignorieren diejenigen, die dies nicht tun. Idris Elba[werspieltHeimdallinder[whoplaysHeimdallintheThor Filme]braucht Firma. Er kann nicht der einzige Schwarze in der Nachbarschaft sein. ”

Zendaya: Spider-Man: Heimkehr (2017)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

Wunder.

Es ist jedoch unklar, ob Zendayas Rolle im Jahr 2017 Spider-Man: Heimkehr ist eigentlich Mary Jane Watson, eine hellhäutige Rothaarige in den Spider-Man-Comics. Wir wissen, dass die Rolle ursprünglich für eine weiße Schauspielerin geschrieben wurde. In einem Interview mit Marie Claire aus dem Jahr 2018 enthüllte Zendaya, die eine Halbschwarze ist, dass ihre Figur Michelle Jones von einer weißen Schauspielerin gespielt werden sollte – bis sie den Raum betrat.

„Zuerst dachte ich, ich müsste es tun, weil Sie irgendwie an die Vorstellung gewöhnt sind, OK, obwohl der Charakter fiktiv ist und jeder sein könnte, werden sie wahrscheinlich mit dem Standard dessen, was sie wollen und was sie wollen, übereinstimmen Das war schon immer so «, sagte Zendaya. “Ich ging auf jeden Fall so vor:” Hoffentlich werden sie – wie sie es in der Branche nennen – ethnisch gehen. ”

Lucy Liu: Charlie’s Engel (2000)

STYLECASTER | Schauspieler der Farbe, die weiße Charaktere gespielt haben |

Columbia Bilder.

Das Original Charlie’s Engel, der von 1976 bis 1981 im Fernsehen lief, zeigte drei weiße Schauspielerinnen in den Hauptrollen. Als aus der Fernsehserie im Jahr 2000 ein Film gedreht wurde, wurden die Charaktere mit zwei Farbdarstellern neu gestartet – Cameron Diaz, der halb Kubaner ist, und Liu, der taiwanesische Amerikaner ist.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.