Rihanna hatte die beste Antwort auf Chris Browns Durstkommentar auf ihrem Instagram

Rihanna hatte die beste Antwort auf Chris Browns Durstkommentar auf ihrem Instagram

Kann Chris Brown Rihanna alleine lassen? Neun Jahre nach ihrer Trennung hinterlässt der 29-jährige Sänger immer noch Kommentare auf Instagram seiner Ex-Freundin. Der jüngste war am Freitag, als Brown ein Emoji zu einem Bild von Rihanna kommentierte, das im Bett in Dessous oben ohne ist.

Das Bild, das die neue Savage x Fenty-Kollektion der 30-jährigen Sängerin vorstellte, zeigte sie in roter Unterwäsche, Strumpfhosen, Fersen und mit Ärmeln versehenen Handschuhen. In gewohnter Rihanna-Mode war das Bild ein reines Feuer, daher war es keine Überraschung, dass Tausende von Fans es kommentierten und über Rihannas Schönheit dursten. Ein solcher Kommentar stammt von Rihannas Ex-Freund Brown, der ein einfaches Emoji hinterließ: 😳.

Instagram FotoQuelle: Instagram

MEHR: Ein schnelles und schmutziges Training von einem der Go-To-Trainer von Rihanna

Angesichts der Geschichte von Brown mit Missbrauch und häuslicher Gewalt (er wurde 2009 angeklagt, nachdem er Rihanna körperlich angegriffen hatte), waren die Fans mit seinem Kommentar und seiner fortgesetzten Kommunikation mit Rihanna nicht zufrieden. Ein solcher Fan kommentierte: „Bleib weg von ihr“, während ein anderer fügte hinzu: „Dude you f – hat mit ihr wirklich schlecht gemacht.“ Ein anderer Fan kritisierte die Verteidigung von Brown und drängte ihn, sich mit seinem Ex zu versöhnen. „@Chrisbrownofficial Jeder, der sagt, sie würde zurückkommen, muss das Bild von ihr vergessen haben, nachdem er ihr die Sache aus dem Weg geräumt hat. Sie hat Besseres verdient! “, Schrieb der Fan.

Aber wie war Rihannas Antwort? Kurz nach Browns Kommentar ging die Sängerin auf ihre Instagram-Story mit einer kryptischen Nachricht über „Vorwärtskommen“ ein. Die Instagam-Story enthielt einen Bibelvers mit einer inspirierenden Botschaft. “Es kann Zeiten geben, in denen es scheint, dass Sie nicht vorwärts gehen können, aber Sie müssen zumindest nicht rückwärts gehen”, las die Nachricht. “Sie wissen vielleicht nicht, wie Sie vorgehen sollen, aber Sie können fest auf dem stehen, was Sie von Gott wissen.”

Er fuhr fort: „Statt dem Feind passiv nachzugeben, können Sie sagen:„ Dies ist der Boden, den ich gewonnen habe, und ich gebe ihn nicht auf, Teufel. Du treibst mich nicht zurück in das Loch, aus dem Gott mich herausgezogen hat. Ich werde in der Kraft Gottes stark bleiben, bis er mich erlöst. “

rihanna Rihanna hatte die beste Antwort auf Chris Browns Thirst Kommentar zu ihrem Instagram

Instagram (@BadGalRiRi).

MEHR: 10 Hit-Songs, von denen Sie nicht wussten, dass sie von Rihanna fast gesungen wurden

Wer weiß, ob Rihannas Instagram-Story tatsächlich an Brown gerichtet war, aber das Timing ist sicher zufällig. Wie auch immer, die Lektion hier ist, dass Brown Rihanna ein für alle Mal allein lässt. In den Worten von Demi Lovato: “GET A JOB. HALTE DICH FERN VON IHR.”

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.