Meghan Markle wird für das Tragen eines hohen Schlitzes beschämt

Meghan Markle ist nicht fremd, Kontroversen mit ihren Outfits zu verursachen. Sie hat es im Januar mit ihrem unordentlichen Brötchen gemacht. Sie hat es im Juni mit ihrem schulterfreien Kleid wieder getan. Jetzt steht sie vor einem Rückschlag, weil sie ihre Schenkel in einem hochgeschnittenen Kleid trägt. Unsere Antwort? Ein ewiges Augenrollen.

Die Herzogin von Sussex und ihr Ehemann, Prinz Harry, besuchten Fraser Island am Montag als letzten Besuch ihrer königlichen Tour durch Australien. Für die Veranstaltung, die aus dem Treffen der Fans am Kingfisher Bay Resort Jetty bestand, trug Markle ein gestreiftes, grau-weißes Kleid aus der Reformation (218 $). Das Kleid hatte eine Krawatte in der Taille, dünne Riemen und – was sich als umstritten erwiesen hat – einen oberschenkellangen Schlitz.

MEHR: Vergangene Outfits Meghan Markle kann jetzt nicht mehr tragen, dass sie Royal ist

Meghan Markle und Prinz Harry

Pool / Samir Hussein / WireImage.

Meghan Markle und Prinz Harry

Pool / Samir Hussein / WireImage.

Kurz nach dem Besuch des Paares nahm Kensington Palace auf Instagram teil, um ein Bild von Markle zu teilen, der einen Fan traf. Das Bild zeigte die Herzogin, die auf dem Boden hockt, während sie lächelt und die Hand des Fächers hält. So süß wie der Moment war, dauerte es nicht lange, bis die Kommentare negativ wurden, viele Nutzer beschämten Markle für das, was sie trug.

Die Instagram hat mehr als 400 Kommentare gesammelt, mit vielen kritisieren Markle für ihren Oberschenkel zu zeigen. Die Kommentare reichten von denen, die sie “unangemessen” und “respektlos” zu denen nannten, die ihre Hoheit wegen ihrer Kleidung in Frage stellten. Einige Kommentare enthalten:

👎🏻Bedecke deinen großen Oberschenkel, PLZ🦏

“Die Frau des zukünftigen Königs muss aufhören, ihre Schenkel und ihren Hintern bloßzustellen, weil es sehr unpassend ist !!!”

“Es ist nicht schön, ein hoch geschnittenes Kleid zu tragen, wo die Oberschenkel frei liegen.”

“Oh mein Gott ! Warum sollte Meghan ihren Oberschenkel zeigen? Das ist NICHT das Kleid für eine Herzogin. ”

“Herzogin Catherin, die nie Bikini bei königlichen Tour-Events verwendet .. und sie ist nie shiwwing ihre Beine und trägt ein sexy Kleid für königliche Tour ..”

“Das Kleid ist durchscheinend und der Schlitz ist zu hoch für geschäftliche Zwecke. Sie ruft zu viel Aufmerksamkeit auf sich selbst. ”

Instagram FotoQuelle: Instagram

MEHR: Zufällige Zufälle, die beweisen, dass Meghan Markle König wurde

Wie Teen Vogue schreibt, ist die Beschämung über Markles Kleid eine andere Form, den Körper einer Frau zu überwachen. Ihre Königlichkeit wird nicht durch das, was sie trägt oder wie hoch ihr Schlitz ist, definiert, noch hat sie sich selbst “aufgepasst”, indem sie ein Kleid trägt, das ihre Beine zeigt. Lass uns die Beschämung stoppen und lass die Herzogin von Sussex wieder zur Sache kommen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.