Makeup-Trends für 2019 beinhalten eine Rückkehr zur Matthaut und eine Farbblockierung

Makeup-Trends für 2019 beinhalten eine Rückkehr zur Matthaut und eine Farbblockierung

Wenn es bei den Beauty-Trends des Jahres 2018 nur um Übermaß ging, dann werden Make-up-Trends für 2019 eine Lehre sein, um zu den Grundlagen zurückzukehren. Dieses Jahr, mit Inspirationen sowohl von den Laufstegen als auch von Profis wie Dior Makeup Artist Ricky Wilson, durchsuchten drei sehr unterschiedliche Looks unsere Instagram-Feeds und Pinterest-Boards.

Zuerst haben wir unseren Liquid Liner ausgiebig genutzt, indem wir alle möglichen grafischen, farbenfrohen Eyeliner-Looks ausprobierten. Laut Wilson ist es am besten, wenn Sie dies mit einem Puderbrow-Bleistift nachzeichnen und dann mit dem flüssigen Liner abdecken.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Er sagt auch, dass sonnenuntergangfarbene Augenlider – ein Ausdruck, der Dimension und Glühen verkörpert – eine häufige Forderung in seinem Kosmetikstuhl waren. „Bevor ich mit dem Bau anfange“, sagt er, „möchte ich gerne einen verschmierten Eyeliner entlang der Wimpernbasis verdecken, die den Deckel abdeckt. Dann decke ich den Liner mit verschiedenen orangegoldenen Kupfer- und Rosttönen ab. Das Ziel ist es, ungestört auszusehen. “

Und wer könnte schließlich den K-Beauty-inspirierten Spiegel (oder Glas) -Haut-Trend vergessen, der uns dazu veranlasst hat, das Fundament zurückzuschrauben und stattdessen einen kleinen Trödel mit leuchtenden Seren zu mischen? Mit anderen Worten, wir wollten mit allen notwendigen Mitteln feuchte Haut.

MEHR: 17 Top-Rated-Stiftfundamente für messlose Anwendungen, die Sekunden dauern

Matte Haut

Laut Wilson ist dies ein abgeschlossener Deal im Jahr 2019. Erwarten Sie stattdessen, dass die matte Haut ein Comeback feiert, obwohl sie diese Art von Formel am liebsten mit einem feuchten Pinsel anwenden. in der Mitte des Gesichts zu beginnen und sich herauszuarbeiten.

Im Moment geht es um die neue Diorskin Forever Fluid Foundation, die erst in den nächsten Monaten im Handel erhältlich ist, jedoch sowohl matt als auch glänzend ist.

„Was ich an der Matte am meisten liebe, ist, dass sie makellos und nicht trocken oder alt aussieht. Es ist auch mit Hautpflege-Vorteilen gefüllt, so dass die Haut beim Tragen gesund aussieht. Ein Muss in meiner Ausrüstung “, sagt er.

sunset eyes Makeup-Trends für 2019 schließen eine Rückkehr zur Matthaut und zur Farbblockierung ein

ImaxTree.

Farbe blockierte Augen

Erwarten Sie für die Augen eine etwas gedämpftere Version des Graphic-Liner-Trends. Anstatt mit Linern interessante Formen zu erstellen, machen wir das mit Schatten. Statt dunklerer und kräftigerer Farbtöne werden es eher pastellfarbene und bonbonfarbene Variationen geben.

„Auf dem Deckel kann es grün sein, mit rosa Schatten unter den Augen. Oder einen weichen gelben Deckel mit Pastellorange oder -grün an der unteren Wimpernlinie, um einen dramatischen Effekt zu erzielen “, sagt Wilson. „Die Frühlingsschattenpaletten und Eyeliner von Dior sind definitiv perfekt für diesen Trend.“

MEHR: Der Givenchy-Augenbrauenstift, den ich seit mehr als drei Jahren verwende, fällt mir nie aus

3-D Lippen

Obwohl wir nicht glauben, dass Lippenpuder irgendwo hingehen, werden Maskenbildner Farbe verwenden, um die Illusion eines größeren Schmollings zu erzeugen.

“Nicht gerade ein ombre, aber die Schaffung von Volumen auf der Unterlippe hat sich zu einem aufkommenden Trend entwickelt”, sagt Wilson. “Verwenden Sie eine Farbe, die auf der Unterlippe heller und bereift ist, um einen plumpen Effekt zu erzielen und diese dann mit einem transparenten, farbigen Glanz zu bedecken.” Ihre Lippen, ohne auszusehen, als ob Sie einen schweren Lippenstift tragen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.