Kim Kardashian wird beschuldigt, Rihanna’s Fenty Beauty Kampagne mit diesem Video zu kopieren

Seit seiner Einführung wurde Kim Kardashians Kosmetikfirma KKW Beauty mit Rihanna’s Fenty Beauty verglichen. Aber obwohl sie beide von Prominenten geleitet werden, unterscheiden sich die Beauty-Marken erheblich von den unterschiedlichsten Produkten, Modellen und Marketing – bis jetzt.

Letzte Woche hat Kim ihr neustes KKW Beauty Produkt, ihren Ultralight Beams Lipgloss in Peach, mit einem Twitter-Video von einem Modell mit Lückenzähnen, die den Glanz auf ihre Lippen auftragen, gehänselt. Das Video wurde sofort mit einem Werbefilm von Fenty Beauty aus dem Dezember verglichen, der das Markenzeichen der Marke, Slick Woods, zeigt, die auch eine Lücke in ihren Zähnen hat. Der Werbespot zeigte Woods, der ähnlich wie das Modell von KKW Beauty Lippenstift aufträgt, während er der Kamera Küsse und Pouts gibt.

https://twitter.com/KimKardashian/status/1034935580159692800

MEHR: 7 Shocking Kylie Cosmetics Skandale, die Sie aufhören könnten, dort zu kaufen

Natürlich kam der Vergleich nicht gut mit Rihanna-Fans, die Kim vorwarfen, die Kampagne des Sängers kopiert zu haben, indem sie einen Woods-Doppelgänger geworfen hatten, um das genaue Video nachzubilden. Viele Kritiker verklagten Kim, weil sie Rihanna abgerissen hatten, während andere darauf hinwiesen, dass der Popsänger, der zum Make-up-Mogul geworden war, es zuerst getan hatte.

https://twitter.com/Jaswalace1/status/1035102529862987777
https://twitter.com/UNAPIRIGUETE/status/1035170146892099587
https://twitter.com/SheLion809/status/1035154203122036736
https://twitter.com/Dejadeshawnm/status/1035180057696894976

KKW Beauty’s Callout folgt Kims Kontroverse mit Jean-Paul Gaultier im April, in der der Reality-Star beschuldigt wurde, die Parfümflasche des Designers für ihren neuesten KKW Beauty Fragrance zu plagiieren.

MEHR: Warum die Kardashian-Jenners diese Mitglieder ihres inneren Kreises herausschneiden

Obwohl es cool ist, dass Kim ein Modell mit Lückenzähnen gegossen hat und gezeigt hat, dass Schönheit mehr gerade ist, ausgerichtete Zähne, muss das Guthaben dafür bezahlt werden, wo es fällig ist. Rihanna tat es tatsächlich zuerst. Aber vielleicht ist es ein Zufall. Es gibt offensichtlich mehr als ein Modell mit Zahnlücken draußen. Trotzdem ist es unheimlich verdächtig, dass Kim sie dazu gebracht hat, ein Lippenprodukt zu modellieren. Schätze, wir werden nie die Wahrheit herausfinden.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.