Kendall Jenner öffnet sich über ihre Akne, nachdem er bei den Golden Globes 2018 beschämt wurde

Kendall Jenner öffnet sich über ihre Akne, nachdem er bei den Golden Globes 2018 beschämt wurde

Update: 6. Januar 2019 um 20:30 Uhr Europäische Sommerzeit

Kendall Jenner ist das neue Gesicht von Proactiv, nachdem er bei den Golden Globes 2018 Akne-beschämt wurde. Die Ankündigung kam ein Jahr nachdem Jenner bei den Golden Globes 2018 nach ihren Bildern mit Akne auf dem roten Teppich im Internet für ihre Haut beschämt wurde.

„Ich erinnere mich, dass ich letztes Jahr bei einer Preisverleihung war und ich war sehr aufgeregt. Ich war noch nie zuvor «, sagte Jenner in einer Anzeige für Proactiv. „Ich erinnere mich, wie ich mich an diesem Tag fertig gemacht habe und mich geschminkt habe. Als ich mich auf den Teppich setzte, fühlte ich mich wirklich gut. Ich liebte mein Kleid und meine Haare und mein Make-up war so schön. Dann erinnere ich mich, dass ich online gegangen bin und all die schrecklichen Dinge gesehen habe, die die Leute über mich und meine Haut sagten. “

Das Mit den Kardashians auf dem Laufenden bleiben Star erklärte weiter, dass sie sich in ihrem Kleid so gut fühlte, dass sie ihre Akne vergaß. Und obwohl es viele negative Kommentare gab, gab es auch viele Unterstützer, die Jenner dafür lobten, dass sie ihre Akne auf dem roten Teppich umarmte. “Ich war wie” Oh, Moment, das ist eigentlich cool “, sagte sie. “Es hat meine Energie komplett umgedreht.”

Trotzdem wollte Jenner eine Lösung für ihre Akne finden, die sie zu Proactiv führte, einer Hautpflegemarke, die sie als “Magie” bezeichnet. Jenners Mutter Kris Jenner erzählte von einer großen Ankündigung am Samstag und sagte den Fans, dass die Das Model würde ihre bisher größte Geschichte erzählen. Als die Nachricht schließlich bekannt gegeben wurde, schlug die Fans Jenner für den Aufbau zu.

https://twitter.com/KendallJenner/status/1082070859781615617
https://twitter.com/amandakater/status/1082087253554417664
https://twitter.com/feistyfrank/status/1082068593653829633
https://twitter.com/joonssoul/status/1082070360424628224
https://twitter.com/sinnersprey/status/1082069314054877191
https://twitter.com/rontimes/status/1082069309227175937

Original: 8. Januar 2018 um 17:00 Uhr Europäische Sommerzeit

Bei den Golden Globe Awards am Sonntagabend ging es um die Stärkung von Frauen und die Beendigung von Sexismus und sexueller Belästigung in Hollywood. Doch einige im Internet haben sich entschieden, die kraftvolle Botschaft der Nacht zu ignorieren und ihre Aufmerksamkeit auf etwas anderes zu richten: Kendall JennerAkne.

Nachdem Fotos von der Veranstaltung im Internet aufgetaucht waren, wurde das 22-jährige Model bösartig beschämt, weil sie einen roten Teppich mit Akne im Gesicht entlang gegangen war. Mehrere Trolle postierten Jenners rote Teppichfotos und verspotteten sie über ein paar sichtbare Flecken auf Wangen und Kinn.

Kendall Jenner

Foto: Getty Images

Glücklicherweise hatte nicht jeder im Internet ein halbes Gehirn. Mehrere Benutzer – auch wenn sie keine Fans von Jenner oder ihrer Familie waren – traten zu ihrer Verteidigung und lobten sie, weil sie gezeigt hatte, dass jeder, egal wie reich oder berühmt, Akne- und Hautprobleme hatte.

https://twitter.com/signofmyhes/status/950187741358231552
https://twitter.com/CoriKast/status/950262704639442944
https://twitter.com/hesweetangell/status/950181434014162944

Ein Tweet, der Jenner dafür applaudierte, dass er ihre Akne auf einem roten Teppich zur Schau gestellt hatte, erregte die Aufmerksamkeit des „Mit den Kardashians auf dem Laufenden“, der es retweete und jeden schloss, der es wagte, ihre Pickel zu kritisieren. „Lass dich nie von diesem Scheiß aufhalten!“, Twitterte Jenner.

https://twitter.com/yellowcustards/status/950437597867847680
https://twitter.com/KendallJenner/status/950441856134823936

Jenner ist seit Jahren offen über ihre Hautkämpfe. In einem Beitrag von 2015 auf ihrer inzwischen nicht mehr existierenden Website gab Jenner bekannt, dass sie mit 13 Jahren ausbrach. Diese Erfahrung führte zu tief verwurzelten Selbstwertproblemen, die sich auf Jenners Bekanntschaft und Freundschaften auswirkten.

„Wo es mich wirklich beeinflusst hat, war, wie ich selbstbewusst wurde. Es hat mein Selbstwertgefühl völlig ruiniert. Ich würde die Leute nicht einmal ansehen, wenn ich mit ihnen sprach “, schrieb sie. „Ich fühlte mich wie ein Außenseiter; Wenn ich sprach, war es mit meiner Hand, die mein Gesicht bedeckte. Sicher, ich hatte in der Highschool Quetschungen, aber ich würde nicht einmal daran denken, Jungs anzuschauen. ”

Im Laufe der Zeit gewann Jenner ihr Selbstvertrauen zurück und umarmte ihre Akne: „Selbst nachdem sich die Dinge zu klären begonnen hatten, dauerte es eine ganze Weile, bis ich mit meiner Haut einverstanden war und mein Selbstvertrauen wiedererlangte“, schrieb sie.

Ihre neu entdeckte Meinung über ihre Haut gab ihr wahrscheinlich das Vertrauen, auf einer Preisverleihung wie den Golden Globes den roten Teppich zu betreten, ohne sich um die Welt zu kümmern, wer ihre Pickel sah. Wir sind so hier, dass Jenner den Leuten zeigt, dass Akne zu 100 Prozent normal ist. Wofür wir nicht hier sind, sind Trolle, die die Leute dafür schämen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.