Katherine Langford sieht aus wie eine Disney-Prinzessin IRL mit ihrem neuen feuerroten Haar

Katherine Langford sieht aus wie eine Disney-Prinzessin IRL mit ihrem neuen feuerroten Haar

Wenn wir den populärsten Hollywood-Trend von 2019 (bisher) nennen müssten, wären das drastische Haarstransformationen für Prominente. Innerhalb weniger Wochen nach dem neuen Jahr sterben A-Listener, hacken und stylen ihre Unterschriften in etwas, das kaum wiederzuerkennen ist, und an diesem Punkt ist es schwer zu verfolgen. Nun haben wir Katherine Langfords rotes Haar, um diese schnell wachsende Liste aufzuwerfen.

Dieses Wochenende, 13 Gründe warum und Verflucht star nahm Instagram mit auf, um ihre neuen Locken in einem nahen Selfie zu präsentieren, das gerade genug Farbe zeigte und uns mitteilte, dass etwas los war. Die natürlich brünette Schauspielerin hat ihren Ingwer gefärbt und sieht aus wie eine echte Disney-Prinzessin. Langford ist mit der neuen Haarfarbe kein Unbekannter. Sie ist wegen ihrer Rolle im Science-Fiction-Film blond geworden. Spontan. Aber nachdem wir ihren Sport blond, brünett und rote Strähnen gesehen hatten, würden wir sie nicht dafür verantwortlich machen, dass sie sich für Rot entschieden hat, weil es aussieht Das gut.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Der Salon, der für Langfords kupferne, rote Strähnen verantwortlich ist, ist der australische Salon Circles of Hair. Die Marke nahm Instagram auf, um den Prozess des Einfärbens ihrer welligen Schokoladensperren zu präsentieren. Zu unserer Überraschung sah es ziemlich einfach aus. Wir lieben die natürliche braune Farbe des Peek-a-boo an ihren Wurzeln, damit die kräftige Farbe natürlicher wirkt.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Und mit über 2 Millionen Likes, die ihr Ariel-artiges Haar zum ersten Mal debütierten, ist es offensichtlich, dass Fans den neuen Look genauso lieben wie wir. Wir wissen nicht, was die Schauspielerin dazu verleitete, die Dinge zu ändern, aber egal das Grund, ob es sich um einen Moment handelt, „nur weil“ oder für eine kommende Rolle, wir denken, die Kupferstränge sollten für die Langstrecke da sein.

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.