Jennifer Lopez erinnert uns an einen String aus dem frühen 2000er Jahre

Jennifer Lopez erinnert uns an einen String aus dem frühen 2000er Jahre

J. Lo und eine flache, graue, baggy-Hose mit einem hüftbetonten, hoch taillierten Tanga auf dem Video mit DJ Khaled in Miami. Sie trug ein weißes Top und Kettenzubehör, um ihren kühnen Look zu vervollständigen. Es ist unklar, ob sich dieser Look in kälteren Regionen durchsetzen wird, da es in Miami eigentlich nie Winter ist, aber für den nächsten Sommer im Auge behalten.

MEHR: Für den Fall, dass Sie eine Erinnerung benötigen, sieht Jennifer Lopez in allem heißer aus als Sie

Lopez postete ein Foto von ihr, in einem Wal-Märchen-freundlichen Ensemble und machte mit Khaled ein Selfie auf ihrer Instagram-Story. Khaled trug, wie es scheint, einen Gucci-Velours-Trainingsanzug – weil, duh. So rollen Sie zu einem Shooting auf, wenn Sie DJ Khaled sind. Wenn es sich um ein Musikvideo für ein “Thong Song” -Remake handelt, sind wir hier! Bring das Jahr 1999 zurück!

Jennifer Lopez Tanga

Instagram / @ jlo.

Ihr Stylist für das Shooting, Rob Zangardi, hat auch zwei Fotos von ihr im Outfit gepostet, in einer Slideshow, die er auf seiner Instagram teilte.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Dies ist heute nur ein weiteres erstaunliches Beispiel dafür, wie die späten 90er Jahre und die frühen Aughts ihren Weg zurück in die Mode finden – wir beschweren uns sicherlich nicht, besonders wenn wir alle so heiß aussehen können wie Lopez. Damals ging es nur um Taillenhosen und “Accessooring” mit himmelhohen Riemen.

Drake liebt die frühen 2000er so sehr, dass er es letzten Monat zum Thema seiner 32. Geburtstagsparty gemacht hat. Shay Mitchell kam durch und zog sich als Jenny aus dem Block an.

Lopez hat gerade eine neue Single namens “Limitless” veröffentlicht, die die Hymne für ihren Film ist Zweiter Akt, Veröffentlichung am 21. Dezember. Sia ist der Autor hinter dem Track, den Lopez letzten Monat bei den American Music Awards zum ersten Mal aufgeführt hat.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.