Jameela Jamil trug Turnschuhe mit Poweranzug und wir sind besessen

Jameela Jamil trug Turnschuhe mit Poweranzug und wir sind besessen

Eines meiner Lieblingssachen über die Evolution der Mode ist, wie man grundsätzlich zu jeder einzelnen Regel “fuck it” sagen darf. Mit der konsequenten Übernahme von Herrenmode für alle Geschlechter (wir arbeiten immer noch an Männern, die im Mainstream Kleider tragen, aber ich glaube, wir werden dorthin gelangen), ist der Trend immer beliebter geworden, was immer Sie wollen, weil es so ist gemütlich. Jameela Jamil, die einen Seidenanzug mit Turnschuhen zur BlogHer Health-Konferenz kombiniert, ist die Ermutigung, die wir brauchen, um sich nicht mehr so ​​anzuziehen, wie die Menschen von uns erwarten, und beginnt, unser bequemstes Leben zu leben.

Am Freitag veröffentlichte die Schauspielerin und Aktivistin auf ihrer Instagram-Story ein Video von ihr, um auf der BlogHer Health-Konferenz zu sprechen. In dem Video zeigte Jamil ihr für Konferenzen geeignetes Outfit: einen wunderschönen Blumenkombi von Roberto Cavalli, der mit weißen Adidas-Turnschuhen kombiniert wurde. Der Anzug selbst ist wunderschön – schwarze und rote Seide, die zu dieser Zeit Spaß macht und poliert ist. Und während sich viele Leute entscheiden würden, Fersen mit einem solchen High-End-Anzug zu tragen, entschied sich Jamil, in Turnschuhen bequem zu sein. Wir glaubten nicht, dass es möglich war, Jameela Jamil mehr zu lieben, als wir es bereits getan haben.

buc 3202a 1 Jameela Jamil trug Turnschuhe mit Poweranzug und war besessen

Michael Buckner für SheMedia.

Jameela Jamil ist vor kurzem als extrem vokale Verfechterin für Körperpositivität bekannt geworden. Die Schauspielerin versuchte jedoch vor einigen Jahren, einen positiven Einfluss auf die positive Körperbewegung des Körpers auszuüben, nachdem sie von den Medien fett beschämt wurde, als sie an Gewicht zunahm. Während der BlogHer Health-Konferenz erinnerte uns Jamil an die Probleme, mit denen sie zu kämpfen versuchte, eine Stimme für positive Körperhaltung zu sein: „Das Schlimmste daran ist, dass ich seit sechs oder sieben Jahren darüber spreche. Nun, da bin ich Schlanker, die Leute hören mir endlich zu, dass ich dasselbe sage, was ich seit Jahren gesagt habe. ”

Die Schauspielerin hatte mit dem Druck zu kämpfen, bestimmte Schönheitsstandards sowie eine Essstörung einzuhalten, genug von körperlichem Scham in den Medien. Also startete sie die „I Weigh“ -Bewegung, die Frauen dazu bringen soll, über ihre erstaunlichen Qualitäten und ihr Leben zu sprechen, anstatt sich negativ auf ihren Körper zu konzentrieren. Die Body-Positivity-Bewegung hat Glück, dich zu haben, Jameela Jamil.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.