Hier ist, wie Colton Underwood seine Jungfräulichkeit bei "The Bachelor" verliert

Hier ist, wie Colton Underwood seine Jungfräulichkeit bei "The Bachelor" verliert

Seitdem war Colton Underwood die Hauptrolle Der Junggeselle, Fans haben sich gefragt: Ist Der Junggeselle Colton Underwood noch Jungfrau? Fans erhielten diese Antwort schließlich in der 23. Saison von Der Junggeselle am Dienstag, dem 12. März, als Bachelor Nation erfuhr, dass Underwood – bitte Trommelwirbel – keine Jungfrau mehr ist. Im Finale traf sich Underwood erneut mit Cassie Randolph, die sich in der letzten Woche von ihm getrennt hatte, weil sie nicht bereit war, sich zu verloben.

Nachdem Underwood sich von seinen Zweitplatzierten, Tayshia Adams und Hannah Godwin, verabschiedete und durch einen überraschenden Besuch in ihrem Hotelzimmer seine Liebe zu Randolph gestand, kehrte das Paar zusammen und reiste nach Spanien, um dort das letzte Date zu treffen, wo Randolph Underwoods Familie und die beiden traf verbrachte die Nacht in ihrer Fantasy Suite. Wie die Fans wissen, ist die Fantasy Suite das erste Übernachtungsdatum des Bachelor ohne Kameras, bei dem Sex möglich ist.

Als es Zeit für Underwood und Randolph war, die Nacht zusammen zu verbringen, kam Underwood aus dem Hotelzimmer und sagte den Produzenten: „Ich liebe dich. Ich liebe dich. Ich liebe euch alle. Aber hier ist eine Tür, und ich werde Sie brauchen, um rauszukommen. “Gerade als er die Tür schließen will, erinnert sich Randolph daran, dass sie immer noch ein Mikrofon sind. “Warten! Wir sind mic’d! “Sagt sie. Die Produzenten beeilen sich, sie loszulösen, bevor Underwood die Tür schließt. „Viel Glück“, sagt ein Produzent Underwood, als er die Tür schließt.

Der Junggeselle

ABC / Rick Rowell.

Aber was ist passiert? Als die Produzenten am nächsten Tag Underwood einholten, blieb er schüchtern, was zwischen ihm und Randolph während der Fantasy Suite geschah. Obwohl er es nicht richtig gesagt hat, haben die Fans das Wesentliche verstanden. „Die letzte Nacht mit Cassie war absolut unglaublich. Ich fühle mich wie ein Mann. Wir hatten eine tolle Nacht. Wir haben das Beste für unsere Beziehung getan und sind als Paar gewachsen “, sagte er. „Ein Gentleman küsst nie und erzählt. Aber ich möchte, dass du weißt, dass ich sehr glücklich bin und du deine Vorstellungskraft nutzen kannst. ”

Als Chris Harrison das Paar auf der After the Final Rose traf, bestätigten Randolph und Underwood, dass sie glücklich und verliebt sind, aber derzeit keine Pläne für eine Verlobung haben. Sie beendeten ihr Interview mit Underwood und gaben Randolph die letzte Rose, die er ihr in der Show nie gegeben hatte.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.