Heléne Yorke von „The Other Two“ ist nicht auf der Jagd nach Träumen

Heléne Yorke von „The Other Two“ ist nicht auf der Jagd nach Träumen

Heléne Yorke erzählt mir von ihrem Zara-Hack. Es ist nicht so ein Hacker, als sie online geht, sich anschaut, was das Model trägt, und das gesamte Outfit kauft. Was sie nicht mag, kehrt sie zurück. Was sie tut, bleibt sie. Das war es, was sie zu der Tasche auf dem Tisch führte: eine durchsichtige, rechteckige Hartplastikkupplung, in der sich ihr Make-up, etwas Geld und andere verschiedene Gegenstände befinden Die Tasche wird auch mit einer „schäbigen“ Schildpattkette geliefert, die sie für den Tag abgenommen hat, weil sie zu „intensiv“ war sagt

Wir sitzen an einem runden Tisch in einem Ballsaal im Langham Huntington Hotel in Pasadena, Kalifornien, wo Yorke für ihre neue Comedy Central-Show wirbt. Die anderen zwei, eine Komödie über ein jugendliches Musikempfinden und seine zwei weniger erfolgreichen älteren Geschwister. Der Abend hat ein Ende, aber Yorke zeigt keine Anzeichen von jemandem, der den Tag in aufeinander folgenden Interviews verbracht hat. Innerhalb weniger Sekunden erzählt sie mir von Zara, ihrer durchsichtigen Clutch und dem übergroßen Kleid mit Tigerprint, das sie eigens dafür trug, wie sie aussah, als sie ihre Hände in die Taschen steckte. Es mag sich wie ein seltsamer Gesprächsstarter anhören, aber für Yorke, ein einst schüchternes Kind, das Comedy als eine Art Freundschaften nutzte, ist nichts unangenehm. “Ich sage gerne, dass ich noch nie einen Fremden getroffen habe”, sagt sie.

Die anderen zwei

Comedy Central.

Yorke, der älteste von drei Jahren, wurde im kanadischen Vancouver geboren, bevor er im Alter von eineinhalb Jahren nach Los Angeles zog. Ihr Vater war ein Verkäufer von Computersoftware, daher zog ihre Familie viel von L.A. nach Atlanta nach Minneapolis. Um Freunde zu finden, benutzte Yorke die Komödie, ein Medium, das sie durch das Zuschauen von lauten, ausgelassenen Witzen bei Papa-Partys gelernt hatte. “Ich war sozusagen” Oh, Lachen macht so viel mehr Spaß “, sagt Yorke. „Ich habe entdeckt, dass es mein Weg war, die Leute zum Lachen zu bringen.“ Schon in jungen Jahren wusste Yorke, dass sie eine Performerin sein wollte. Im Alter von drei Jahren tanzte sie Ballett. In der Mittelschule sang sie Chor. In der High School war sie in LA tätig. Als es dann Zeit war, sich für ein College zu bewerben, war es für Yorke eine einfache Antwort, ein Musiktheater zu verfolgen. “Ich war wirklich in nichts anderem gut”, sagt sie.

Nach dem Abitur packte Yorke ein Auto und zog quer durch das Land nach New York, in der Hoffnung, es am Broadway zu schaffen. Sie wohnte außerhalb von Wohnungen in Astoria, Queens, und reiste jeden Tag zur Upper West Side, um in einem Reebok Sports Club einen Mantel zu überprüfen. „Ich würde neidisch auf Menschen mit 9 zu 5 sein, weil ich sie mir ansehen und denken würde:„ Oh mein Gott. Sie gehen zu einem Job mit Zeitplan, sind krankenversichert, haben ein Sparkonto und besitzen wahrscheinlich eine Couch “, sagt Yorke. 2007 buchte sie ihre erste Off-Broadway-Show, ein Musical namens Walmartopia. Die Show führte zu High School Musical auf der Bühne!, was zu einem Broadway Revival von führte Fett, was zu einer Tour führte Böse.

Bis 2010 hatte Yorke in mehreren Broadway- und Off-Broadway-Shows mitgespielt und sollte die Hauptrolle spielen Bring it on: Das Musical, das wäre ihre erste ursprüngliche Broadway-Rolle geworden. Bei ihrer letzten Probe vor der Show in Atlanta brach Yorke sich den Knöchel, während sie eine Cheerleader-Bewegung übte. „Der Spotter hat mich nicht ganz verstanden und ich bin an meinem Knöchel runtergekommen. Es ist sofort gesprengt worden “, sagt sie. Ihr Bein wurde in einen Glasfaserguss gesteckt und Yorke war nicht in der Show. “Diese Erfahrung war sehr schnell vorbei”, sagt Yorke.

Ihnen werden Dinge passieren, die Sie nicht erwarten. Es ist, wie Sie sich entscheiden, sie in Ihr Leben zu integrieren und wie Sie danach kommen.

Am Boden stand Yorke vor einer Wahl. Sie könnte traurig bleiben oder etwas Neues ausprobieren: Fernsehen. Sie entschied sich für Letzteres und zog mit ihren Eltern für die Pilotsaison in die USA zurück. “Meine Mutter hat mich zu jedem Vorsprechen herumgefahren, und ich würde auf den Krücken hier in Los Angeles herumlaufen und die Leute würden mich wie” Was machst du hier? “Ansehen, sagt sie. Ihre Ausdauer hat sich ausgezahlt. Im Jahr 2013 buchte sie eine wiederkehrende Showtime Meister des Sex. Die Show erwies sich als große Pause für Yorke und führte zu anderen Rollen in Shows wie BoJack Reiter und Familienmensch. Aber wenn Meister des Sex wurde 2015 abgesagt, fand Yorke sich wieder ohne Arbeit. Um über die Runden zu kommen, ging sie zu einem Front-Job, den sie bei Physique 57, einem Barre-Workout-Studio in Lower Manhattan, hatte, wo sie als kämpfende Schauspielerin arbeitete. “Ich hatte noch nie ein Ego darüber”, sagt Yorke. “Wenn es wieder schwierig werden würde, würde ich einen Nebenjob bekommen.” Meister des SexHier ist, was Yorke ihnen sagen würde: „Ich würde sagen, ich liebe die Show auch wirklich. Bist du für die 6:30 hier?

Die anderen zwei

Comedy Central.

Im Jahr 2016 spielte Yorke als eine Figur namens Lainey in der HBO-Komödie. Hohe Wartung. Die Figur befand sich nur in einer Episode, aber Yorkes Auftritt wirkte sich auf Samstagabend Live Schriftsteller Chris Kelly und Sarah Schneider, die später an sie gedacht haben, als sie für Casting waren Die anderen zwei. Die Show zeigt zwei Dreissigerjahre – Cary, einen aufstrebenden Schauspieler, und Brooke, einen ehemaligen professionellen Tänzer -, während sie mit dem Ruhm ihres 13-jährigen, jüngeren Bruders Chase kämpfen, der nach seinem Song “Marry Ich bei Recess «, ist viral. „Ich lese die kurze Zeile davon, wer Brooke war, und den Piloten. Ich erinnere mich, wie ich angehalten und angehalten habe und wie„ Verdammt. Jetzt will ich das “, sagt Yorke.

Nach einem 45-minütigen Vorsprechen bei 30 Rock erhielt Yorke den Anruf, dass sie den Part gebucht hatte. „Ich war mit meinem Bruder in meiner Wohnung und war total verrückt und weinte. Ich bin sehr ruhig geworden, was für mich neu ist “, sagt sie. Aber für Yorke ist Brooke mehr als eine Rolle. Die Figur spiegelt nicht nur etwas von Yorkes Leben wider (Brooke brach sich auch das Bein, was zu einer Veränderung der Karriere führte, die von Yorke als „reiner Zufall“ bezeichnet wird), sondern auch, was Yorke sich selbst vorstellt die Höhen und Tiefen ihrer Karriere. “Nichts in ihrem Leben ist wirklich aufgereiht, aber sie ist entschlossen, positiv zu bleiben”, sagt Yorke. „Es ist wie meine Geschichte mit meinem Unfall. Ihnen werden Dinge passieren, die Sie nicht erwarten. Es ist die Art und Weise, wie du sie beschließt, sie in dein Leben zu integrieren und wie du danach kommst. “

Die anderen zwei

Comedy Central.

Brookes positive Einstellung ist nicht die einzige Lektion, die Yorke am Set von gelernt hat Die anderen zwei. Von ihrem Costar Case Walker, einem Musical.ly-Star, der ihren jüngeren Bruder spielt, erhielt Yorke einen Crash-Kurs für Internetstars. „Es ist lustig, weil wir Case fragen, ob er weiß, wer bestimmte Personen sind. Als würde er nicht wissen, wer Helen Mirren ist. Aber ich wusste nicht, wer die Paul-Brüder waren. Es war ein großes Erwachen “, sagt Yorke. Für die Chance, dass Brooke in einer zukünftigen Folge mit Chase singen wird, schlägt Yorke vor, dass es in dieser Saison nicht passieren wird, aber die Tür steht offen. “Ach du lieber Gott. Ich würde gern. Gute Idee. Lass uns das aufstellen! “, Sagt sie.

Ich möchte keinen Eindruck von etwas anderem machen, weil es nicht das Richtige sein wird. Also werde ich dir geben.

Als unser Interview endet, erzähle ich Yorke, wie mein Freund ein großer Fan von ihr war Der gute Kampf, in dem sie Rose Leslies Freundin spielte. Sie erzählt mir, wie sie am Set Pyjamas tragen würde und wie sie Leslie Fragen dazu stellen würde Game of ThronesZum Beispiel, wo sie zur Toilette gingen und ob ihre Kostüme aus echtem Pelz waren. Sie erzählt mir, wie Leslie das Time Kit Harington von Nova Scotia gegenüberstellen würde, und mein Freund möchte sich bei Ihnen bedanken. Eine Stunde später würde Yorke das lernen Die anderen zwei wurde für eine zweite Saison abgeholt. Aber in diesem Moment, als sie aus einem großen Glas Bier trinkt und auf ihr nächstes Interview wartet, ist Yorke mit dem Unbekannten einverstanden.

„Ich erinnere mich, dass ich dachte, Kristin Chenoweth könnte jemand sein, an dem ich mich selbst gemessen habe. Aber wer wird so sein? Dann bist du nur eine arme Kristin Chenoweth «, sagt sie. „Ich möchte nur Heléne Yorke sein. Ich möchte keinen Eindruck von etwas anderem machen, weil es nicht das Richtige sein wird. Also werde ich dir geben. “

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.