Es gibt eine Theorie, dass Meghan Markle und Prinz Harry Zwillinge haben

Es gibt eine Theorie, dass Meghan Markle und Prinz Harry Zwillinge haben

Seit Meghan Markle und Prinz Harry im Oktober ihre Schwangerschaft ankündigten, hat sich die Welt gefragt, wie das Geschlecht ihres Babys aussehen wird. Wird ihr erstes Kind ein Junge wie Harrys Bruder Prinz William sein? Oder wird eine Prinzessin das nächste königliche Baby in der Schlange für den Thron sein? Wir haben keine bestätigte Antwort, aber es gibt eine Theorie, dass es beides sein könnte.

Laut der Daily Mail gibt es eine Theorie, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex Zwillinge erwarten, nachdem eine Wett-Website ihre Dienste eingestellt hat, nachdem die Wetten gewagt hatten, dass das königliche Paar Zwillinge hat. Die Site, Paddy Power, gab am Freitag keine Wetten mehr ab, nachdem sie eine verdächtige Anzahl von Wetten erhalten hatte, die Markle und Harry mit Zwillingen erwarteten. Berichten zufolge gab es so viele Wetten, dass die Wahrscheinlichkeit, dass das Paar Zwillinge hatte, von 5 zu 1 stieg, höchstwahrscheinlich in weniger als einem Tag.

Nun wissen wir, was Sie denken. Es gibt Unmengen von Wettseiten, warum ist dies eine bedeutende? Nun, einem Sprecher von Paddy Power zufolge kann ein Zufluss von Wetten wie bedeuten, dass es eine Quelle mit Insiderinformationen gibt, die die Chancen beeinflussen. Tatsächlich sah der Standort eine ähnliche Situation unmittelbar vor Markles Engagement und der Ankündigung der Schwangerschaft, was zu der Annahme führte, dass die Spitze der Doppelwetten zu einem ähnlichen Ergebnis führen könnte.

„Wir mussten das Wetten aussetzen. Wir sahen ein fast identisches Wettmuster vor den Ankündigungen der Verlobung und der Schwangerschaft des Paares “, sagte ein Sprecher von Paddy Power der Daily Mail. „Eine beispiellose Anzahl von Wetten auf Meghan und Harry, Zwillinge zu haben, hat uns heute Morgen dazu gezwungen, auf den Markt zu setzen. Seit Beginn des Tages hat der Strom der Wetten uns zu der Überzeugung gebracht, dass die Spieler – oder eine Insiderquelle – vielleicht etwas mehr wissen als wir. “

MEHR: Outfits der Vergangenheit Meghan Markle kann jetzt nicht mehr getragen werden, dass sie Royal ist

Meghan Markle und Prinz Harry

Aaron Chown – WPA Pool / Getty Images.

MEHR: Zufällige Zufälle, die zeigen, dass Meghan Markle als Königin geboren wurde

Es sind fast sechs Jahrhunderte vergangen, seit Zwillinge in der königlichen Familie geboren wurden. Wenn also Harry und Markle Zwillinge erwarten, würden sie definitiv Königsgeschichte schreiben. Königliche Zwillinge wurden zuletzt im Oktober 1430 geboren, als Joan Beaufort, Königin von Schottland, Zwillinge, Alexander und James, zur Welt brachte. Alexander starb im selben Jahr, in dem er geboren wurde, während James König wurde.

Es ist nicht klar, ob Markle und Harry Zwillinge, Zwillinge oder Zwillinge beiderlei Geschlechts erwarten. Im Moment ist die Theorie nur eine Theorie, also ist es am besten, mit einem Körnchen Salz zu essen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.