Emily Ratajkowski umarmte ihre Garderobe Fehlfunktion mit diesem Nip-Slip Selfie

Emily Ratajkowski umarmte ihre Garderobe Fehlfunktion mit diesem Nip-Slip Selfie

Seit Instagram hart gegen die Nippelpolitik vorgeht, testet Emily Ratajkowski – eine der bekanntesten #FreeThernipple-Aktivisten des Internets – die Grenzen der sozialen Medien mit ihren “Sneak Peek” -Nippel-Selfies. Im April hat sich das 27-jährige Model mit einer Brustwarze unter einem durchsichtigen Mantel in Szene gesetzt. Jetzt geht sie zu Instagram, um die ganze Sache zu zeigen â € “irgendwie.

Am Montag, während des Abendessens mit einem Freund, beschloss Ratajkowski, einige Zeit vor ihrem Essen zu töten, indem er ein Foto von ihr am Tisch machte. Das Bild zeigte das Modell auf einem Schachbrett-Tisch mit einem Utensil in der Hand und einem Dekolleté-Oberteil, so tief, dass die Kamera ihren Nippel sehen konnte. Aber anstatt das Bild zu löschen (denn wenn du süß aussiehst, siehst du niedlich aus), hat Ratajkowski das Bild auf Instagram geposted – Nippel und alles. Und als kleine F.U. Instagram verwischte Ratajkowski ihren Nippel, traf die Anti-Nippel-Regel der Social Media und ließ ihre Anhänger wissen, dass die Fehlfunktion der Garderobe gewollt war.

MEHR: Jedes zischende Badeanzug Bild Emily Ratajkowski hat auf Instagram veröffentlicht

Instagram FotoQuelle: Instagram

MEHR: Die 29 NSFW Celebrity Wardrobe Fehlfunktionen

Wieder einmal macht Ratajkowski Gottes Arbeit. Komm schon, Instagram. Es ist 2018, hör auf, die Körper der Frauen zu überwachen und erlaube ihnen, ihre Brustwarzen schon zu zeigen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.