Ein Produkthandbuch für das Experimentieren mit CBD in Ihrer Haarroutine

Ein Produkthandbuch für das Experimentieren mit CBD in Ihrer Haarroutine

Die Cannabis-Schönheitsexplosion, von der wir glaubten, dass sie ihren Höhepunkt erreichen würde, zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Im Jahr 2019 setzen CBD-Haarprodukte die langsame, aber stetige Übernahme fort, die ursprünglich von Haut- und Make-up-Marken gehalten wurde. Allein in den letzten Monaten haben wir eine Reihe bekannter Namen beobachtet, die ihr Repertoire mit allen Arten von Gebräuchen erweitern, die CBD in irgendeiner Form enthalten. Zum Beispiel umfasst die KUSH-Linie von Milk Makeup eine voluminisierende Mascara und einen feuchtigkeitsspendenden Lippenbalsam, die beide aus Hanf-Cannabisöl hergestellt werden. Und selbst die Hautpflege OG Kiehl hat ein Cannabis Sativa-Ölkonzentrat zur Beruhigung der zu Akne neigenden Haut hinzugefügt.

Obwohl es sich um eine Zutat handelt, von der wir vermuten, dass einige von ihnen Gebrauch machen, um einen Trend in ihrer besten Form zu nutzen, haben viele Experten, sowohl im Bereich Hautpflege als auch im Bereich Cannabis, bestätigt, dass die viel diskutierte Zutat tatsächlich Vorteile hat, die den Körper befördern könnten. einschließlich deiner Stränge – etwas Gutes.

Die Grundlagen

Erstens ist es wichtig zu verstehen, wie Cannabis, ein Heilkraut, funktioniert. Im einfachsten Sinne enthält es Cannabinoide oder chemische Verbindungen, die dem Körper helfen, sich selbst zu regenerieren, sowie antibakterielle und antivirale Eigenschaften. Cannabinoide können in verschiedene Kategorien eingeteilt werden, am beliebtesten sind jedoch THC, das halluzinatorische Wirkungen und CBD trägt, oder Cannabidiol, dessen Wirkungen den Geisteszustand nicht verändern. Obwohl beide Produkte durch Extraktion aus der Marihuana-Pflanze in topische Produkte eingebaut werden können, ist CBD für Schönheitsmarken aus juristischer Sicht viel einfacher zu verwenden, da diese psychoaktiven Nebenwirkungen nicht auftreten.

Hanf gegen Cannabis

CBD wird in der Regel bis zu konzentriertem CBD-Öl für die Verwendung in Haar, Haut und Make-up-Produkten extrahiert. Da sie sich jedoch aus den Blüten und Blättern der Pflanze ableitet, können gesetzliche Bestimmungen (je nachdem, wo sie hergestellt und verkauft werden) schwierig werden, auch wenn keine halluzinogenen Nebenwirkungen auftreten.

Aus diesem Grund ist es nicht ungewöhnlich, Hanföl anstelle von CBD zu verwenden. Der größte Unterschied zwischen Hanfsamenöl und CBD-Öl besteht darin, wo jedes gewonnen wird. Während CBD aus dem Blatt gewonnen wird, wird Hanfsamenöl aus den Samen gewonnen, die Sie finden sehr winzige Mengen an THC. Auf lange Sicht ist dies eine sicherere Wette für Marken, obwohl viele der Meinung sind, dass die Vorteile nicht so stark sind wie die von CBD-Öl.

Die Vorteile

Apropos Schönheitsvorteile: CBD und Hanföle bieten viele Möglichkeiten. Laut von Experten genehmigten Studien sind beide in der Lage, die Produktion von überschüssigem Talg einzudämmen und Entzündungen zu reduzieren. Und bei Haaren gelten die gleichen antibakteriellen Vorteile für die Kopfhaut. Da CBD-Öl auch Fettsäuren und eine Menge Vitamine enthält, ist es ein ideales Heilmittel für spröde Stränge.

Ahead, 7 Haarpflegeprodukte, die einen oder beide dieser Strang-Retter verwenden.

cbd hair products 1 Ein Produkthandbuch für das Experimentieren mit CBD in Ihrer Haarroutine

CBD täglich.

CBD Daily Conditioner

Mit Hanf infundiert, um die Entwirrung zu erleichtern und trockene Kopfhaut zu hydrieren.

18,99 USD bei CBD Daily

cbd hair products 3 Ein Produkthandbuch für das Experimentieren mit CBD in Ihrer Haarroutine

Emera

Emera Pflegende CBD-Kopfhaut-Therapie

Das Heldenprodukt dieser professionellen Salonmarke (das einzige, das CBD-Öl als Zutat zählt) ist nicht nur ein sensorisches Erlebnis. Es beruhigt auch die Reizung der Kopfhaut und entlang des Haaransatzes.

$ 30 bei Emera

cbd hair products 8 Ein Produkthandbuch für das Experimentieren mit CBD in Ihrer Haarroutine

Das Wundersamen

Die Wonder Seed Hanf-Spülung

Mit einem ätherischen Öl aus grünem Tee und nativem Hanföl hergestellt, gleicht dieser farbsichere Conditioner die Menge der natürlichen Öle Ihrer Kopfhaut aus und versiegelt diese Feuchtigkeit auch.

$ 15,95 bei The Wonder Seed

cbd hair products 5 Ein Produkthandbuch für das Experimentieren mit CBD in Ihrer Haarroutine

Hempz.

Hempz Herbal Deep Conditioner & Feuchtigkeitsmaske

Verwenden Sie diese mit Hanfsamenöl infundierte Behandlung 2-3 Mal pro Woche, um die Feuchtigkeit der spröden Stränge wiederherzustellen und Ablagerungen von der Kopfhaut zu entfernen.

9,99 US-Dollar bei Ulta

cbd hair products 6 Ein Produkthandbuch für das Experimentieren mit CBD in Ihrer Haarroutine

Üppige Kosmetik.

LUSH Jasmine und Henna Fluff-Eaze

Diese Behandlung, die auf trockenes Haar aufgetragen werden soll, soll das Fransen verkleinern und den Locken mehr Spirale verleihen.

26,95 $ bei LUSH Cosmetics

cbd hair products 7 Ein Produkthandbuch für das Experimentieren mit CBD in Ihrer Haarroutine

Oyin handgefertigt.

Oyin handgemachter Honig-Hanf-Conditioner

Honig, ein natürliches Feuchthaltemittel, und Hanfsamenöl, ein natürlicher Stärkungsmittel, arbeiten mit Hilfe anderer Nährstoffe zusammen, um die Stränge zu entwirren und zu erweichen.

$ 13.99 bei Oyin Handmade

cbd hair products 2 Ein Produkthandbuch für das Experimentieren mit CBD in Ihrer Haarroutine

Eco Natural.

Öko-natürlicher Cannabis-Sativa-Öl-Conditioner

Glätten Sie Spliss (nicht mehr fransen!) Und spenden Sie mit dieser CBD-Behandlung Feuchtigkeit für ausgetrocknetes Haar.

$ 19 bei Ecoco

Unsere Mission bei STYLECASTER ist es, den Menschen Stil zu verleihen. Wir bieten nur Produkte an, von denen wir glauben, dass Sie sie genauso lieben werden wie wir. Bitte beachten Sie, dass wir, wenn Sie etwas kaufen, indem Sie auf einen Link in dieser Story klicken, eine kleine Provision für den Verkauf erhalten.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.