Die besten Vorsätze für das neue Jahr sind die, die bleiben

Die besten Vorsätze für das neue Jahr sind die, die bleiben

Sie haben wahrscheinlich hunderttausend Variationen des Tropes gehört, die niemand bei den Vorsätzen des neuen Jahres durchmacht. Ich könnte eine komplette Standup-Routine im Jerry-Seinfeld-Stil durchführen, um zu sehen, wie das Fitnessstudio ist so Voll im Januar, aber bis zum Valentinstag leer, bada bing bada boom, aber ich werde alles für meinen bald erfolgreichen Open Mic Night-Auftritt aufheben. Was mich hier mehr beschäftigt, ist, Ihnen, meinem wunderbaren Leser, zu helfen, keine Statistik zu werden. Weil es konkrete Maßnahmen gibt, die wir alle tun können, um sicherzustellen, dass wir an den Vorsätzen des neuen Jahres 2019 festhalten – und ein paar von uns tun dies nicht.

Möglicherweise haben Sie Ihre Neujahrsvorsorge bereits abgelöst. Vielleicht haben Sie es bisher geschafft. Oder vielleicht haben Sie noch nie daran gearbeitet. Es spielt keine Rolle Sie haben noch ein ganzes Jahr, um diese Ziele zu erreichen. Also lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und lassen Sie sich von einigen wirklich klugen Leuten erklären, wie sie sich Ihren Aufgaben zuwenden sollen. Sie haben das, ich habe das – wir haben alles habe das bekommen

Instagram FotoQuelle: Instagram

1. Machen Sie sich zunächst mit dem Gesamtbild vertraut.

Nicole Issa, Psy.D., empfiehlt Ihnen, vor allem anderen etwas Zeit mit dem Nachdenken über Ihre persönlichen Werte zu verbringen und sicherzustellen, dass Ihre Ziele von ihnen bestimmt werden. Sie ist in zwei Formen der kognitiven Verhaltenstherapie (CBT), der dialektischen Verhaltenstherapie und der Akzeptanz- und Verpflichtungstherapie, ausgebildet, die beide diesen Prozess sehr betonen.

Sie sagt, es sei wichtig, sich keine Ziele zu setzen Andere von dir wollen oder was du denkst sollte tun. “Viele Menschen beurteilen ihre Werte”, sagt Dr. Issa gegenüber StyleCaster. “[It’s very important] Um ehrlich zu sein mit dem, was Sie wertschätzen – und im Gegensatz zu dem, was Sie Ihrer Meinung nach wertschätzen sollten – und zu geben [both] das Gewicht [they’re] wert. Sie sagt, es ist wichtig, dass die Menschen Änderungen vornehmen, die für sie von Bedeutung sind. “Wenn sie es nicht für sich selbst tun, werden sie wahrscheinlich nicht sehr weit gehen”, sagt sie. (Ja, betrachten Sie dies als Ihre offizielle Ausrede, einmalig selbstsüchtig zu sein!)

John Mayer, ein in Chicago ansässiger klinischer Psychologe, weist seine Patienten an, die Motivationen zu berücksichtigen, die ihre Ziele bestimmen. Auf diese Weise können Sie leichter erkennen, warum sie wichtig sind, und sich auf das Endspiel konzentrieren. “Denken Sie an das größere Bild”, sagt er StyleCaster. “Was versuchen Sie zu erreichen?” Dr. Mayer sagt, dass viele Patienten zu ihm kommen, deren Ziele zu abstrakt sind. “Zerbrich die Worte bis zu ihren Wurzeln”, fügt er hinzu. Was ist wirklich wichtig?

Instagram FotoQuelle: Instagram

2. Dann realistisch.

Dr. Issa sagt, dass es nicht gut ist, Ziele zu setzen, die zu extrem sind, da dies zu sofortiger Entmutigung führen kann, wenn Sie nicht vollständig erfolgreich sind. Dies ist eine kognitive Verzerrung, die Alles-oder-Nichts-Denken genannt wird. Wenn eine Person nicht sofort Perfektion erreicht, hat sie das Gefühl, gescheitert zu sein – und gibt dann ganz auf.

Dr. Issa empfiehlt, Ihre Umstände und Ressourcen zu berücksichtigen, damit Sie sich Ziele setzen können, die Sie vernünftigerweise erreichen können. Wenn Sie sich beispielsweise keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio leisten können und das Wetter keine Bewegung im Freien zulässt, ist es möglicherweise kein vernünftiges Ziel, eine Entscheidung für das Fitnessstudio zu treffen. “Sie wollen sich auf den Erfolg einstellen”, sagt sie. “Es ist nicht so sehr, die Messlatte niedrig zu setzen, aber wenn man Ihren Zeitplan berücksichtigt, wie beschäftigt Sie sind, die anderen Anforderungen in Ihrem Leben und stellen Sie sicher, dass dies etwas ist, das Sie definitiv erreichen können.”

Dr. Mayer sagt, er sieht oft, dass Patienten auf Probleme stoßen, die nicht erreichbar sind – oder außerhalb ihrer Gehaltsstufe. “Das klingt dumm, aber ich sehe Patienten, die nur Trump loswerden wollen”, sagt er. “Die Leute werden wütend über Dinge, die in ihrem eigenen Leben nicht wirklich wichtig sind und bei denen es keine persönliche Anwendung oder Bedeutung gibt.”

Anstatt sich auf etwas zu konzentrieren, was Sie nicht genau wissen, was Sie tun sollen, empfiehlt Dr. Mayer, sich genauer zu informieren. Versuchen Sie, Ziele zu erreichen, die sowohl erreichbar als auch persönlich von Bedeutung sind. Wenn Sie über das aktuelle politische Klima gestresst sind, zum Beispiel: “Politisch aktiver werden, Schreiben Sie Briefe, stellen Sie sicher, dass Sie wählen”, sagt Dr. Mayer. Dies sind einfache, aber sinnvolle Dinge, die Sie tun können, um auf den größeren Traum Ihrer Träume hinzuarbeiten. Außerdem werden sie dich davon abhalten, dich überfordert oder sinnlos zu fühlen.

Instagram FotoQuelle: Instagram

3. Unterteilen Sie Ihre Auflösung in kleinere, erreichbare Brocken. Und geben Sie sich unbedingt Termine ein.

Laut Dr. Mayer ist es unerlässlich, Ihre Ziele in überschaubarere Schritte zu unterteilen und diese Schritte genau zu definieren. “Statt zu sagen:” Ich möchte abnehmen im Jahr 2019 “, sagen Sie,” ich möchte bis zum 1. März 10 Pfund abnehmen “, empfiehlt er. Wenn man auf das Wesentliche zugeht, hat dies zwei Dinge: Es macht den Schritt auf dem Weg zum langfristigen Ziel leichter zu erreichen, und es gibt eine Frist dafür.

Bei guter Zielsetzung geht es nur darum, zu machen und Fristen einzuhalten, fügt Dr. Mayer hinzu. “Setzen Sie Erinnerungen in Ihr Handy”, sagt er. „Wir können uns nicht mehr alles merken, es ist zu viel los. Wir sind oft im Überlebensmodus, daher brauchen wir Erinnerungen, um uns auf unserem Weg zu halten. ”

Dr. Issa stimmt zu und sagt, die Schlüssel zum Erhalten von Zielen müssen spezifisch sein, um Ziele „messbar und zeitlich begrenzt“ zu machen. Es ist wichtig, Ziele in erreichbare Aktionen zu unterteilen, damit Sie erkennen können, wann Sie sie erreicht haben – und abhaken die Kiste. “Sie möchten im Grunde eine Rubrik einrichten, als würden Sie etwas bewerten, und Sie können sie jederzeit abhaken”, erklärt sie.

Und Besonderheiten sind unerlässlich. „Sagen Sie, Sie werden es tun [something] so viele Tage in der Woche “, sagt Dr. Issa. „Alles, was Sie sich ansehen können, und objektiv sagen:„ Habe ich das getan? Ja oder Nein. “Wenn jemand mehr dankbar sein wolle, würde sie ihm raten, einen Plan mit umsetzbaren Schritten zu machen, etwa das Schreiben einer bestimmten Anzahl von Tagen pro Woche in einem Dankbarkeitsjournal.

Instagram FotoQuelle: Instagram

4. Überlegen Sie, welchen Hindernissen Sie im Vorfeld begegnen könnten.

Dr. Issa sagt, dass viele Leute es nicht gewohnt sind, über die Dinge nachzudenken, die möglicherweise verhindern sie ihre Ziele erreichen. “Es ist nicht Teil unserer üblichen Landessprache, zu besprechen, welche Hindernisse Sie erwarten und wie Sie diese im Voraus lösen”, sagt sie. “Die Leute neigen dazu, das zu vermissen.”

Dr. Issa sagt, dass sie Patienten dazu ermutigt, ihren Alltag zu überdenken und darüber nachzudenken, warum ihre Lösung bisher nicht Teil ihres Lebens war. “Ich frage sie, wie ihre Erfolge mit dieser Auflösung aussehen”, sagt sie. Welchen Hindernissen standen sie beim letzten Mal gegenüber?

Und eines der häufigsten Hindernisse, dem die meisten Menschen begegnen? Andere Leute, sagt Dr. Mayer. „Einzelne Personen bitten nicht darum, Menschen um sich zu bitten, mit ihren Zielen an Bord zu sein“, erklärt er. “Sie tun es isoliert, und sie scheitern, weil die Leute gehen:” Nimm dieses Stück Süßigkeiten “oder” Nimm dieses Glas Champagner “.” Er empfiehlt, die Menschen in Ihrem Leben vorher um Unterstützung und Zusammenarbeit zu bitten, um sich auf ein Kind zu konzentrieren Vorteil aus dem Takt.

Instagram FotoQuelle: Instagram

5. Denken Sie immer daran, sich an Ihr Ziel zu erinnern (und warum Sie es tun).

Es mag einfach klingen, sagt Dr. Mayer, aber wenn Sie Ihr Ziel einfach aufschreiben, wo Sie es jeden Tag sehen können, kann das einen großen Unterschied machen. „Affirmationen halten Sie auf dem Weg eines Ziels. Das sind mentale Erinnerungen, und sie funktionieren “, erklärt er und fügt hinzu, dass er einige Patienten angewiesen hat, mit Lippenstift Bestätigungen auf ihre Spiegel zu schreiben. Auf diese Weise wird das erste, was sie sehen, wenn sie aufwachen, eine Erinnerung daran, was sie arbeiten zu. „Es mag sich dumm anhören, aber…[affirmations] Hinterlasse eine große mentale Spur in unserem Kopf. Sie befestigen [meaning] dazu, und es nimmt ein Eigenleben an. ”

Instagram FotoQuelle: Instagram

6. Erkennen Sie Ihre Leistungen, wenn Sie sie verdienen. Und dann belohnen Sie sich für sie.

Wenn Sie Ihre Ziele messbar machen, so Dr. Issa, können Sie erkennen, wenn Sie Erfolg haben. „Meistens erreichen die Menschen ihre Ziele, aber sie geben sich selbst keine Anerkennung dafür – sie machen es im Alltag einfach weg“, erklärt sie. „Je mehr jemand sich also für das, was er tut, rühmen kann, und es als das bezeichnen kann, was es ist – was ein Ziel erreicht oder Kompetenz demonstriert -, desto mehr werden sie wahrscheinlich am Ende bleiben.“ Wenn Sie Wenn Sie die Kontrollkästchen für Ihre Ziele aktivieren, müssen Sie Ihre Erfolge anerkennen. Und lass uns echt sein, das fühlt sich großartig an.

Im Einklang mit dem Erkennen Ihrer Erfolge feiert Dr. Mayer diese. „Es ist sehr wichtig, sich auf der Reise zu belohnen. Wenn Sie in dieser Woche Ihr Gewichtsverlustziel erreicht haben, kaufen Sie diese Röhrenjeans [you’ve been eyeing]. Wenn Sie sich entschieden haben, romantischer zu sein, gehen Sie auf eine Verabredungsnacht aus “, sagt er. “Es ist keine Bestechung, es ist ein Klaps auf den Rücken.” Gönnen Sie sich, Babe. Sie haben das.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.