Der Trend zur Hautpflege im Mai 2019 markiert das Ende der 10-Schritte-Routinen

Der Trend zur Hautpflege im Mai 2019 markiert das Ende der 10-Schritte-Routinen

Wir können uns schwer vorstellen, Produkte aus unserem täglichen Regime zu entfernen, aber wenn der Trend zur Hautpflege im Jahr 2019 Anzeichen dafür ist, werden wir dies in den kommenden Monaten genau feststellen.

Laut Dermatologe Dr. Melissa Levin: Während dieses Jahr ein Höhepunkt des Haarwachstums, übermäßig ausgedehnte Routinen und eine vom Körper positiv inspirierte Pflege markiert wurde, geht es beim Neujahr wieder um die Grundlagen. Wenn Sie ein Produkt-Junkie sind, machen Sie sich bereit, denn mindestens einer dieser Trends wird Sie sicher aus Ihrer Komfortzone führen.

Vereinfachte Routinen

Die Hautpflegeindustrie ist stark von koreanischen Schönheitstrends beeinflusst, die oft darauf abzielen, jedem Ihrer Anliegen ein Produkt zu widmen. Während Sie beispielsweise auf die weit verbreitete Reinigungsmittel-Toner-Feuchtigkeitscreme-Kombination schwören können, gibt es auch die Zugabe von Reinigungsbalsam und -öl vor Ihrem Reinigungsmittel, Augencremes vor dem Toner und Seren für eine Reihe von Bedenken, bevor Sie die Feuchtigkeitscreme oder die Feuchtigkeitscreme anwenden Nachtcreme.

Das alles summiert sich ziemlich schnell, und irgendwann brauchen Sie alleine 30 Minuten für Ihr Gesicht. Verständlicherweise kann eine ausgedehnte Routine auch als Selbstsorge gelten – insbesondere, weil Sie dazu gezwungen werden, das Telefon aus der Hand zu legen -, aber es hat auch seine Schattenseiten.

dewy skin Hautpflege-Trends im Jahr 2019 Mai markiert das Ende der 10-Schritte-Routinen

ImaxTree.

“Ich habe gesehen, dass immer mehr Patienten Reizungen entwickeln, die Akne und Rosazea verschlechtern, nachdem sie eine komplizierte Hautpflege mit mehreren Schritten durchgeführt haben”, sagt Dr. Levin.

Aus diesem Grund meint sie, „mehr Menschen werden sich mit sanften, unkomplizierten Produkten und dann aktiven Produkten, die für ihre Hauterkrankungen spezifisch sind, von einer mehr als zehn Schritte umfassenden Beauty-Routine fortbewegen“, sagt sie. Dies kann zu einem Anstieg der personalisierten Hautpflege führen, da die meisten Marken – wie beispielsweise Proven – die Vorteile eines Downsizings und der Verwendung von nur zwei bis drei Produkten gleichzeitig hervorheben.

Erwarten Sie aktive Behandlungen für bestimmte Hautprobleme, um an Popularität zu gewinnen. Dr. Levin nennt beispielsweise Mikronadeln als ein häufig angefordertes Verfahren, da es die Hautstruktur schnell verbessert.

Körperfokus

Obwohl sich unser Gesichtsfokus voraussichtlich vereinfachen wird, glaubt Dr. Levin, dass die auf den Körper ausgerichteten Behandlungen zunehmen werden. Im Jahr 2018 beispielsweise „sahen Dermatologen einen enormen Anstieg der Optionen für die Haarverjüngung über medizinische Therapien hinaus.“ Dazu gehörte die Wirksamkeit von PRP (kurz für plättchenreiches Plasma) zur Steigerung des Haarwachstums.

Aber im Jahr 2019 stehen nicht-invasive Alternativen zur plastischen Chirurgie im Mittelpunkt. „CoolSculpting ist nach wie vor weit verbreitet, aber während wir uns bei CoolSculpting nach diskreten Fettbereichen umgesehen haben, verwenden wir CoolSculpting jetzt als Body-Sculpting-Verfahren mit einem Kombinationsansatz“, sagt sie.

Dies bedeutet, dass neben der bekannten Behandlung, die Fettzellen kristallisiert (einfriert), bis sie vom Körper verarbeitet und ausgeschieden werden, Männer und Frauen zusätzliche Mittel hinzufügen, die dramatischere Ergebnisse von Kopf bis Fuß liefern, anstatt nur eines Körperteil.

Dazu gehören Kybella, ein von der FDA zugelassenes Injektionsmittel, das Fett aus dem Kinnbereich entfernt, die hautstraffende Ultherapy oder Sculptra Aesthetic, ein weiteres Injektionsmittel, das die Kollagenproduktion anregt.

Neben Körperbehandlungen, die eine professionelle Anwendung erfordern, erhalten topische Körperpflegeprodukte wie Peelings und mit AHA angereicherte Feuchtigkeitscremes auch mehr Platz in Ihrem Waschtisch.

Glowing Skin Make-up Skin Care Trends im Jahr 2019 Mai markiert das Ende der 10-Schritt-Routinen

ImaxTree.

Wissenschaftliche Produkte

Während natürliche Marken und Eigenpflegemethoden die Antwort auf ein Bedürfnis nach mehr Transparenz waren, wird der erwartete Anstieg wissenschaftlich motivierter Produkte eine Antwort auf eine körpervergünstigte Branche sein.

“Ich finde Patienten offener, dass sie mit Akne zu tun haben, anstatt sie zu verbergen. Sie wurden von anderen Patienten und namhaften Prominenten inspiriert, die sich offen über ihre Erfahrungen äußern.”

Diese Verschiebung umfasst Produkte, die nicht zu den Top-Produkten zählen, wie Peptide für Elastizität oder Vorbereitung auf Laserroutinen, sowie In-Office-Verfahren.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.