Der Primer-Trick Rosie Huntington-Whiteleys MUA wird für Dewy Skin verwendet

Der Primer-Trick Rosie Huntington-Whiteleys MUA wird für Dewy Skin verwendet

Wir haben noch nie ein glitzerndes Wangenknochen getroffen, für das wir uns nicht Hals über Kopf in den Hals geworfen haben. Egal, ob es sich dabei um eine natürlich makellose Haut oder um Mädels handelt, die die Kunst des Highlighter beherrschen, es gibt etwas über Insta-Glow, durch das wir durch Bilder von Mädchen blättern, von denen wir nicht einmal IRL kennen. Und dank Make-up-Gurus und Promi-Make-up-Künstlern können wir Normalbürger über die neuesten Tipps und Tricks auf dem Laufenden bleiben, um dasselbe zu tun… oder zumindest versuchen zu können. Darunter auch die prominente Make-up-Künstlerin Katie Jane Hughes alias Dewy Skin Maestro, die die Gesichter von Stars wie Rosie Huntington-Whiteley und Ashley Graham hervorgehoben und perfektioniert hat.

Wenn Sie sich ihre Instagram-Konten ansehen, werden Sie zustimmen, dass sie auch einen Doktortitel in glänzender Haut haben könnte, für den sie nie eine Menge Make-up verwendet. In der Tat geht Hughes ‘Ansatz für glänzende Haut weit über die typischen Highlighter-Methoden hinaus, denn „von innen beleuchtet“ ist mehr als ein Schlagwort. es ist im Grunde ein Lebensstil.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Wenn Sie sich eines ihrer Tutorials zu Make-up oder Hautpflege angesehen haben, werden Sie feststellen, dass die richtige Haut immer Priorität hat. “Als Maskenbildnerin ist die Hautstruktur sehr wichtig”, sagte Hughes in Videos, die auf ihrem Konto veröffentlicht wurden. Aus gutem Grund. Wenn wir auf eine richtige Hautpflege verzichten, verlieren wir die Textur und die natürliche Leuchtkraft unseres Gesichts, was letztendlich die Art und Weise verändert, wie sich Make-up auf Ihrer Haut befindet.

Hughes, der über 200.000 Instagram-Follower für ihr No-Filter-Glow gesammelt hat, verfügt über eine einzigartige Technik, um ihre Strahlungsprodukte einzusetzen. Ihr Fokus beginnt mit dem Umfang des Gesichts oder “Töten der Kanten”, wie sie es nennt. In einem kürzlich mit Byrdie durchgeführten Interview gab sie bekannt, dass sie sich für diese spezielle Technik entschieden hat, nämlich den Lumilayer Primer von K-beauty. Das Perlglanz-Finish verleiht der Haut Helligkeit, wenn sie an den richtigen Stellen aufgetragen wird. Anstatt es wie eine typische Lotion aufzutragen, empfiehlt Hughes, das Produkt mit den Fingern aufzutragen leicht auf der Haut, beginnend mit den Rändern. Das Ziel hier ist, eine leichte Schicht des Luminizers auf der Haut zu lassen, anstatt aggressiv zu mischen.

vdl Lumilayer Primer Der MUA von Primer Trick Rosie Huntington Whiteley für Dewy Skin

VDL Cosmetics.

Laut Hughes wird die Verwendung der richtigen Produkte ohne die Technik des ‘Tötung der Kanten’ die Hälfte des Produkts auf dem Finger und die andere Hälfte auf der Haut belassen, so dass Sie nicht denselben Glowy-Effekt erzielen. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, dass Sie die Technik beherrscht haben, finden Sie hier eine kurze Übersicht über die Anwendung. Fügen Sie einen kleinen Punkt der Grundierung in Ihre Hände und reiben Sie ihn leicht (dies ist der Schlüssel) an den Stellen, an denen Sie Ihr Glühen haben möchten. Als nächstes glätten Sie alle Streifen von Ihrem Produkt. Dann können Sie Ihrem Fundament folgen oder es so lassen wie es ist, abhängig davon, welchen Look Sie für diesen Tag wählen.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Willst du noch mehr Glühen? Hughes empfiehlt, Ihre bevorzugte Perlglanzgrundierung mit Ihrer Grundierung zu mischen, etwa 60 Prozent Grundierung bis 40 Prozent Grundierung. Kombinieren Sie einfach beide und bewerben Sie sich wie gewohnt. Mit diesen beiden leicht zu befolgenden Profi-Tipps werden wir im Handumdrehen ein winterliches Glitzern rocken.

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.