Bebe Rexha über ihren Körper liebend – & Sexismus abschalten

Bebe Rexha über ihren Körper liebend – & Sexismus abschalten

Bebe Rexhas Weg zum Ruhm war nicht ohne Höhen und Tiefen. Die Multi-Hyphenate-Künstlerin (Sängerin, Songwriterin und Produzentin) verbrachte den Anfang ihrer Karriere mehr oder weniger im Hintergrund. Im Gegensatz zu einigen Sängern, die nach einem viralen Video oder einem eingängigen Haken an einem Feature einen Sprung nach vorne machen, ist die Geschichte von Bebe anders. Die für den Grammy nominierte Künstlerin hat jahrelang Hits für bedeutende Aufnahmekünstler wie Eminem, Rihanna und Selena Gomez geschrieben, bevor sie selbst das Mikrofon aufnahm. Nun, da ihr Moment im Rampenlicht wie jeder große Künstler hier ist, hat sie viel zu sagen.

Ich habe das Gefühl, ich habe immer nach draußen geschaut, um zu bestätigen, “sagt Rexha zu StyleCasterays “Auf den Geschmack kommen” Veranstaltung in New York City. “Sie werden niemals eine Genehmigung von außen erhalten … Sie können von einigen Personen eine Genehmigung erhalten, aber Sie werden niemals eine 100-prozentige Zustimmung von allen erhalten.”

Der Sänger von “Last Hurray” spricht aus Erfahrung. Rexha machte im Februar Schlagzeilen Instagram-Video Designer, die sich wegen ihrer Größe weigerten, sie bei den Grammys 2019 anzuziehen. „Wir sind jede Größe schön! Klein oder groß! Anddddd Mein Arsch der Größe 8 geht immer noch zu den Grammys “, schrieb sie ihren 7,6 Millionen Instagram-Followern. Das Video hat seitdem fast zwei Millionen Aufrufe und fast 20.000 Kommentare gesammelt. Und der Konsens? Überwiegend positiv.

Bebe Rexha

Breitbild / REX / Shutterstock.

„Es war wirklich beängstigend, weil das leicht gegen mich zurückschlagen konnte und die Leute hätten mir sagen können, ich solle einfach den Mund halten. Und es ist was es ist “, sagt sie. „Aber die Menge an Liebe, die ich erhielt, war unglaublich. Wir brauchen mehr Momente, in denen die Leute wirklich ehrlich sind und sich darüber äußern. Die Leute haben normalerweise Angst, das zu tun. Ich hoffe [the fashion industry is] in die richtige Richtung, aber nichts ändert sich über Nacht und alles ist nur ein Schritt. “

Sie erhalten niemals eine Genehmigung von außen.

Diese Ausgießung der Liebe kam sowohl von Fans als auch von anderen Künstlern – einschließlich eines bemerkenswerten Sängers, der den Fallstricken von Hollywood nicht fremd ist. “Ich liebe die Tatsache, dass Demi Lovato sich zu mir hingezogen hat und so liebte und so aussah wie “Mädchen, du liebst deinen Körper!” Das war wirklich erstaunlich, und es gab einfach so viele Frauen, die sich selbst lieben. “Demi isn Es ist nicht der einzige Sänger, der in Bebes Ecke ist. „Ich habe mich an Alicia Keys gewandt und sie war nichts als unglaublich“, schwärmt Rexha. „Ich habe immer zu ihr geschaut, und sie ist bereit, mir bei allem zu helfen, bei dem ich Anleitung brauche. Also, ich habe ihre Nummer in meinem Telefon, wenn ich einen Notfall habe. “

Instagram FotoQuelle: Instagram

Es ist nicht überraschend, dass die Schaffung eines Freiraums für andere Frauen dem Herzen der New Yorkerin am Herzen liegt. Rexha veranstaltet jedes Jahr ein Dinner für weibliche Künstlerinnen mit dem passenden Namen Women In Harmony. „Letztes Jahr habe ich angefangen. Es war wie 50 Schriftsteller, und dieses Jahr waren es 120 Schriftsteller und Künstler “, sagt sie. „Ashlee Simpson und Nicole Scherzinger sind aufgetaucht… Ich möchte nur weniger wettbewerbsfähig sein, sich gegenseitig erheben und mehr Raum für aufstrebende Künstler schaffen. Denn als ich in der Musikbranche anfing, hatte ich niemanden. “

Rexhas Aufstieg zum Ruhm liest sich weniger wie ein Märchen und eher als eine Geschichte darüber, wie es aussieht, wenn harte Arbeit sich auszahlt. Sie wuchs in Brooklyn auf, bevor sie im Alter von sechs Jahren nach Staten Island zog. Ihre Liebe zur Musik wurde schon früh sichtbar, als sie anfing, Instrumente zu spielen. Dann einAls Teenager reichte sie ein Lied bei der jährlichen „Grammy Day“ -Veranstaltung der National Academy of Recording Arts & Sciences ein, bei der sie die Auszeichnung „Best Teen Songwriter“ erhielt und die Aufmerksamkeit eines Talentscouts erregte.

Es kommt zu einer bestimmten Zeit, wenn Sie möchten: „Wissen Sie was? Ich muss mich einfach selbst lieben. “Und das ist das Schwierigste.

Ich wünschte, jemand hätte mir gesagt, dass es Weg, Weg, Weg, Weg, Weg, Weg, Weg, Weg, Weg, Weg, viel schwieriger ist, als es aussieht, und dass ich mir nicht alles zu Herzen nehmen sollte, weil es viel um das Timing geht. Es geht nur viel um Timing und Talent “, erklärt sie. Zugegebenermaßen ist ein Teil der Herausforderung der Umgang mit Sexismus in der Branche. “Ich war schon vorher in einem Studio, in dem mich ein Typ 8.000 Mal zum Schweigen brachte”, fährt sie fort. „Ich habe ihn angestarrt und versucht herauszufinden, wie er das Computerprogramm ausführt. Ich wusste genau, was er falsch gemacht hat, aber er lehnte es ab, mir zuzuhören, und er brachte mich zum Schweigen. Ich habe nie wieder mit ihm gearbeitet. “Rexha fügt zuversichtlich hinzu, dass er danach auch nie einen Treffer hatte.

Bebe Rexha

Phil Mccarten / Invision / AP / REX / Shutterstock.

Diese IDGAF-Einstellung beeinflusst die Art und Weise, wie sie ihr Leben lebt und wie sie ihre Karriere steuert. „Wenn wir sexuell sind, werden die Leute darüber reden. Aber wenn ein Mann sein Hemd auszieht und Babyöl über alles hat, dann ist es wie “er ist sexy”, erklärt sie. “Niemand wird wie” Oh, er nutzt seine Sexualität aus, um zu spielen und zu spielen “, fügt sie über die Doppelmoral der Branche hinzu. “Es ist wie immer auf Frauen geworfen.”

Sexismus ist seit Jahren ein Teil der Unterhaltungsindustrie. Man könnte argumentieren, dass es darauf gebaut wurde. Rexha zitiert mühelos einen der berühmtesten Entertainer Amerikas, um ihren Standpunkt zu beweisen. “Ich meine, Marilyn Monroe sagte es am besten: “Sie können der saftigste Pfirsich der Welt sein, aber Sie werden immer jemanden finden, der Pfirsiche nicht mag”, sagt sie.

Ich werde ständig beurteilt. Das ist nur die Rolle, in der ich bin. Sie müssen es einfach akzeptieren.

Von außen scheint es, als hätte sie alles herausgefunden, aber es ist eine ständige Reise. “Es kommt zu einer bestimmten Zeit, wenn Sie möchten”, wissen Sie was? Ich muss mich einfach lieben. “Und das ist das Schwierigste,” sagt sie. „Das wird ein alltäglicher Kampf. Ich werde ständig beurteilt. Das ist genau die Rolle, in der ich bin. Sie müssen es einfach akzeptieren, so wie wir alle in unserem Alltag sind. “

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.