6 Dinge, die ein Top-Promi-Facialist über die Hautpflege im Winter wissen möchte

6 Dinge, die ein Top-Promi-Facialist über die Hautpflege im Winter wissen möchte

Die Ferienzeit ist eine ferne Erinnerung und der Frühling ist noch Monate weg, was bedeutet, dass wir bis in die Wintersaison knietief sind und unsere Haut die Auswirkungen spürt. Wir sind entweder unvorstellbar trocken oder versuchen herauszufinden, wie wir unsere fettige Haut wieder ins Gleichgewicht bringen können, ohne fettig zu wirken. Die kalte, harte Wahrheit ist, dass, wenn Sie keinen Dermatologen zur Hand haben, der Weg zu einer konsistenten Routine, die tatsächlich funktioniert, mehr Versuch und Irrtum erfordert, als wir zugeben wollen.

Und obwohl Expertenwissen nicht alle unsere Probleme magisch löst, bringen uns die Tipps zur Hautpflege im Winter zumindest einen Schritt näher an die Lösung. Joanna Vargas, Celebrity Facialistin und Gründerin der Joanna Vargas Salons und Skincare Collection, weiß dies nur zu gut, da ihre Kundschaft viele Promis umfasst, die wir als #glowygoals betrachten würden. Jessica Alba und Mandy Moore, um nur einige zu nennen. Obwohl wir uns sicher sind, dass eine Gesichtsbehandlung in ihrem Spa das Leben verändern würde, werden ihre Ratschläge nicht mit einem Preisschild versehen.

Instagram FotoQuelle: Instagram

Im Vorfeld bricht sie einen Winter-Survival-Führer auf, der die Bandbreite der Spa-Behandlungen nach DIY-Rezepten abdeckt, die jeder zu Hause herstellen kann. Treffen Sie Ihre Wahl und bereiten Sie sich auf das ultimative Glühen vor.

Die Luft saugt Ihre Haut trocken

Die Annahme, dass unsere Haut im Winter trockener wird, trifft tatsächlich zu. In der Tat sagt Vargas, dass diese Monate bei weitem die schlechteste Zeit für jedermanns Haut sind, da wir ständig von kalter natürlicher Luft zu warmer künstlicher Luft wechseln. Im Allgemeinen verursacht dies die durch trockene Haut verursachten Schäden, einschließlich Rötung und Entzündung.

„Die kalte, lebhafte Luft kann trocknen, aber noch schlimmer für Ihre Haut ist das trockene, überhitzte Raumklima, in dem Sie schlafen und arbeiten“, sagt sie. „Nachts ist die Zeit für den Körper, sich für einen neuen Tag wiederherzustellen und zu erneuern. Wenn Sie in einer extrem trockenen, heißen Umgebung schlafen, leiden Sie wahrscheinlich an weiterer Dehydratation, und Ihr Körper wird Schwierigkeiten haben, irgendwelche Reparaturen durchzuführen. “

Luftbefeuchter sind dein bester Freund

In diesem Fall schlägt sie vor, mit einem Luftbefeuchter in Ihrem Schlafzimmer zu schlafen, und fügte hinzu: „Dadurch wird der Umgebung gerade so viel Feuchtigkeit hinzugefügt, dass Ihre Haut die Chance hat, wirklich zu heilen. Ein Luftbefeuchter bewerkstelligt dies typischerweise mit Hilfe eines kaum sichtbaren Nebels, der von einem Ventilator im Inneren des Mechanismus in die Luft gedrückt wird. Bei regelmäßiger Anwendung kann es auch Stauungen und andere Erkrankungen bei kaltem Wetter lindern.

Es gibt wenige Nachteile, einen im Haus zu haben, abgesehen von der Bedrohung durch Bakterien und Schimmelpilze, die auftreten können, wenn Sie ihn nicht regelmäßig mit destilliertem Wasser oder Essig reinigen. “Für diejenigen, die Angst vor den Bakterien haben, die sich manchmal in einem Luftbefeuchter ansammeln können, gibt es sogar ein kleines, das an einer Mini-Wasserflasche befestigt wird”, sagt Vargas.

glühendes Haut-Make-up 6 Dinge, die ein Top-Promi-Facialist möchte, möchten Sie über die Hautpflege im Winter informieren

ImaxTree.

Denk Grün

In diesem Punkt könnte auch ein sauberer Umgang mit Ihrer Routine einen Unterschied machen. Vargas liebt es besonders, wie feuchtigkeitsspendendes Jojoba- und Avocadoöl wirken, weshalb beide in ihrer Daily Hydrating Cream enthalten sind.

„Avocado ist sowohl topisch als auch als Booster für einen Shake am Morgen großartig! Ich würde Sie dazu ermutigen, mehr Avocado und andere gute Fette wie Olivenöl und Flachs in Ihrer Ernährung zu sich zu nehmen “, sagt sie. „Sie werden die Haut von innen nach außen hydratisiert fühlen. Im tiefsten Winter, wenn Ihre Haut unter der trockenen Hitze und der Kälte draußen leidet, werden gesunde Fettsäuren in der Ernährung einen großen Beitrag dazu leisten, dass Sie sich hydratisiert fühlen. “

Möglicherweise möchten Sie auch Ihr Peeling während der Winterzeit aufbessern, da dies Ihren Teint nicht langweilig werden lässt. Zweimal in der Woche ist ausreichend, und wenn Sie extrem empfindliche Haut haben, halbieren Sie diese. Denken Sie daran, dass Sie zusätzlich zu den gelegentlichen Gesichts- oder Peelings (mehr dazu später) auch auf den chemischen Säurewagen aufsteigen können, indem Sie eine AHA-, BHA- oder AHA-BHA-Mischung zwischen Reinigungsmittel und Feuchtigkeitscreme platzieren.

Das Geheimnis eines großen Bades ist…

Das verräterische Zeichen, dass wir uns offiziell im Winter-Vollmodus befinden, ist der unerklärliche Wunsch, immer mehr Bäder zu nehmen. Sicher, sie sind eine Form der Selbstpflege für viele, aber je nachdem, was Sie im Wasser platzieren, kann sie auch als Heilmittel für trockene, empfindliche Haut dienen.

„Kochen Sie einen großen Topf Wasser mit einer Tasse Kamillentee und einer Tasse Rosmarin. Kochen Sie diese fünfzehn Minuten «, sagt sie. „Dann abseihen und dieses Wasser in dein Bad geben. Sie fühlen sich nicht nur von Ihrem Tag an entspannt; Dieser Trank beruhigt deine Haut wie nichts anderes. Trockene Stellen und Rötung werden über Nacht verschwinden! “

Bleiben Sie fern von heißen Duschen

Apropos Wasser, verzichten Sie darauf, eines der größten Wintersperren zu machen: Duschen in Wasser, das einfach zu heiß ist. Vargas meint, es mag sich gut anfühlen, aber extreme Temperaturen auf der Haut können das empfindliche Gleichgewicht stören.

“Dies kann zu trockenen Flecken und unangenehm dehydrierter Haut führen”, fügt sie hinzu. „Duschen Sie stattdessen in lauwarmem Wasser. Ihre Haut wird es Ihnen danken, indem Sie den ganzen Winter über glatt und hydratisiert bleibt. “

Instagram FotoQuelle: Instagram

Je mehr Gesichtsbehandlungen, desto besser

Es sollte nicht überraschen, dass ein Facialist Ihnen empfiehlt, vor dem Frühling eine Gesichtsbehandlung zu erhalten (und lange Zeit später, um ehrlich zu sein). Für die Wahl des Typs empfiehlt Vargas eine kühlende, auf Wasser basierende Peeling- und Multimaskierung, wie beispielsweise ihre eigene Super Nova Facial. Es beginnt mit einem feuchtigkeitsspendenden Aqua Peel, gefolgt von einer Gesichtsmassage, zwei Maskenschichten, Mikroströmen zur Stimulierung der Lymphdrainage, Kryotherapie und einer Behandlung mit grünem Tee, Aloe und Vitamin.

Aber wenn Sie Ihre Bemühungen auf den Komfort von zu Hause beschränken möchten, hat sie auch eine günstigere DIY-Option. “Der Joghurt ist diese feuchtigkeitsspendende Maske ist ein entzündungshemmendes Mittel mit einer Milchsäurekomponente”, sagt sie. „Avocado ist etwas, das ich jedem Hauttyp empfehlen kann – Avocado enthält viele B-Vitamine und Fettsäuren. Daher ist es wichtig, die Haut auch bei trockenem Winterwetter mit Feuchtigkeit zu versorgen. Der Honig spendet auch Feuchtigkeit und wird die Haut wirklich verwandeln. “

Mischen Sie einfach 1/2 Tasse Joghurt, 1/2 einer Avocado und 1/4 Tasse Honig und lassen Sie sie 20 Minuten auf der Haut.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.