17 Faux Fur Jacken, die nicht zu weit über dem Top sind, um täglich zu tragen

17 Faux Fur Jacken, die nicht zu weit über dem Top sind, um täglich zu tragen

Hattest du jemals das Gefühl, dass Leute dich anstarren, weil du ein übertriebenes Outfit trägst? Wir auch. Während manchmal die Blicke willkommen sind (wir kennt wir sehen niedlich aus), wir sind nicht immer daran interessiert, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. In diesen Momenten suchen wir nach zurückhaltenderen Stücken, die zwar schick, aber nicht laut sind; trendy, aber nicht verrückt.

Unsere derzeitige Aufgabe: Wir suchen nach Kunstfellklammern, die zu unseren nicht so übertriebenen Kriterien passen.

MEHR: 33 wunderschöne Maxi-Kleider, um Ihre Ende-of-Summer Blues zu heilen

Kunstfell ist eines der Dinge, die tricky zu tragen sind, wenn Sie nicht versuchen, zusätzlichen AF zu suchen. Im Allgemeinen sind die Felle, die wir in unseren Lieblingsgeschäften finden, ziemlich bezaubernd – super flauschig, lang, swishy und manchmal sogar bunt.

Dennoch sind sie unwiderstehlich weich – und sie sind oft die schickste Kirsche, die es in jedem Herbst- oder Winteroutfit gibt. Also, wie finden Sie ein paar Kunstfell Heftklammern, die nicht, wirklich, völlig in übertriebene Gebiete wagen?

MEHR: 26 Alles-aber-Durchschnitt Jeansjacken, um Ihre Fall-Garderobe anzutreiben

Im Allgemeinen empfehlen wir Ihnen, neutral zu bleiben, wenn Sie ein unauffälliges Ensemble anstreben. Blacks, Nude und Cremes sind ein perfekter Weg, um dieses Ziel zu erreichen.

Aber wenn du ein farbenfrohes Kunstpelzstück im Auge hast und es wirklich in deine Garderobe einbauen möchtest, dann behalte den Rest deines Looks ziemlich zurückhaltend – lass das Kunstfell das Schneiderplaudern tun (während du dich warm hältst) Hölle natürlich).

In der folgenden Slideshow haben wir einige unserer Lieblings-Pelzjacken für die kommende kalte Jahreszeit ausgesucht. Werfen Sie einen Blick, bauen Sie ein paar Looks auf und träumen Sie davon, Ihre Wintermonate so stilvoll wie möglich zu verbringen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.