14 Danksagungs-Slow-Cooker-Rezepte, die der Türkei viel Platz im Ofen lassen

14 Danksagungs-Slow-Cooker-Rezepte, die der Türkei viel Platz im Ofen lassen

Ich liebe Thanksgiving, aber selbst ich gebe zu, dass das Zusammenstellen einer so großen Mahlzeit etwas anstrengend sein kann. Es bedarf einer Menge an Vorausplanung und einem erheblichen Zeit- und Kostenaufwand. Sogar die am besten organisierten Köche könnten sich bemühen, alles rechtzeitig auf den Tisch zu bekommen.

MEHR: Wie man ein elegantes Erntedankfest für weniger als 200 US-Dollar erhält

Zum Glück gibt es einige Möglichkeiten, diese Panik in letzter Minute zu minimieren. Legen Sie zunächst einen Zeitplan für die Zubereitung fest und berücksichtigen Sie dabei, wie lange die verschiedenen Gerichte zum Kochen benötigen und welche Geräte Sie für jedes Gericht benötigen.

Zweitens tun Sie so viel wie möglich im Voraus. Sie können Ihren Tisch dekorieren, Ihre Kuchen backen und am Tag zuvor Dips oder Aufstriche zusammenstellen.

Nutzen Sie schließlich die langsamen Kochrezepte und die No-Cook-Rezepte – sie passen nahtlos in Ihren Vorbereitungszeitplan, da sie keinen wertvollen Ofen- oder Herdplatz beanspruchen.

MEHR: Einfache Herbstpfannkuchenrezepte, die den Morgen besonders gemütlich machen

Heute konzentrieren wir uns auf Schritt 3: Sie entscheiden, auf welche langsamen Thanksgiving-Gerichte Sie sich in diesem Jahr verlassen werden. Die folgenden 14 Slow-Cooker-Rezepte sollten alle Ihre Erntedankfest-Basen abdecken – von dekadenten Kartoffelpüree und Füllung bis zu al dente Rosenkohl und Möhren.

Alle 14 sind überzeugende Versionen klassischer Rezepte, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Gäste sich darüber beschweren, dass Sie von der Tradition abgewichen sind. Suchen Sie sich ein Paar für dieses Jahr aus oder leihen Sie sich einen zweiten Slow-Cooker und zaubern Sie einen Haufen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.