Sind Basilikum-Samen die neuen Chia-Samen?

Chia-Samen sind seit einigen Jahren unser Anliegen, egal ob wir nun zum Frühstück oder zum Nachtisch einen gesunden Pudding herstellen, ihn für einen Nährstoffschub in unser Kombucha geben oder als Eiersatz für unser veganes Backen verwenden. Es gibt aber noch einen anderen Samen, der der längst verlorene Zwilling von Chia sein könnte: der Basilikumsamen.

Was sind Basilikumsamen?

Basilikum-Samen (auch bekannt als Sabja-Samen), die in der südostasiatischen und nahöstlichen Küche beliebt sind, sind buchstäblich die Samen der süßen Basilikumpflanze. Wie die Chiasamen wird das Äußere der Basilikumsamen geliert, wenn sie in Flüssigkeiten eingetaucht werden. Sie schwellen schneller an als Chiasamen und werden auch etwas größer und behalten auch nach dem Anschwellen einen winzigen Krampf in ihrer Mitte.

Sind Basilikumsamen gut für Sie?

Basilikumsamen haben viele Vorteile wie Chiasamen. Ihre Schicht von Schleim (der Fachbegriff für diese klebrige Außenschicht) beruhigt den Verdauungstrakt, die Samen sind reich an Eisen und ihr hoher Ballaststoffgehalt kann Verstopfung lindern.

Wie benutzt man Basilikumsamen?

Verwenden Sie Basilikumsamen auf dieselbe Weise wie Chiasamen. Sie können sie zu Getränken hinzufügen (sie werden üblicherweise in Indien und im Nahen Osten verwendet) Falooda(ein süßes Dessertgetränk, aromatisiert mit Rosenwasser), machen Sie daraus einen Pudding mit Ihrer Lieblingsmilch- oder Milchalternative, fügen Sie sie zu Ihren Smoothies hinzu oder mischen Sie sie in Ihr Lieblings-Hafer-Rezept. Sie können die Samen auch mahlen und mit Wasser mischen, um einen veganen Eiersatz zum Backen zu erhalten.

Tränken Sie einfach einen Teelöffel Basilikumsamen in 8 Unzen der Flüssigkeit Ihrer Wahl, und in fünf Minuten haben Sie drei Esslöffel geschwollene Basilikumsamen.

Wir haben dieses Rezept kürzlich von Elephants and the Coconut Trees ausprobiert und es ist so erfrischend und lecker. Hier ist das Rezept, wenn Sie es ausprobieren möchten.

Basilikum sät Limeade Rezept

STYLECASTER | Basilikum sät Limeade Rezept

Bild: Elefanten und die Kokosnussbäume

 

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Elefanten und den Kokospalmen

Dient 1

Zutaten:

  • Basilikum-Samen
  • Wasser (zum Einweichen der Samen)
  • Limette oder indische Zitrone
  • Einfacher Syrup
  • Eiswürfel
  • Kaltes Wasser (um das Glas zu füllen)
  • Club Soda (optional)

Richtungen:

  1. Die Basilikumsamen waschen und 10 bis 15 Minuten in einem Glas in Wasser einweichen.
  2. Lass das Wasser ab.
  3. In einem Cocktail-Shaker oder Glas die Schale der Limette oder Zitrone halbieren und den ganzen Saft auspressen. Fügen Sie den einfachen Sirup, Basilikumsamen, Eiswürfel und Wasser hinzu und schütteln Sie kräftig.
  4. Wenn Sie ein wenig Kohlensäure möchten, füllen Sie die Basilikum-Samen-Limeade mit Schlägersoda auf.

Ursprünglich geschrieben am Sie weiß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.