Selena Gomez Trolls Stefano Gabbanas "hässlicher" Kommentar durch das Tragen eines "hässlichen" Haarnadel

Dolce & Gabbana machte im Juni Schlagzeilen, als sein Mitbegründer Stefano Gabbana Selena Gomez in einem Instagram-Kommentar „hässlich“ nannte. „È proprio brutta !!!“, schrieb Gabbana, was übersetzt heißt: „Sie ist so hässlich !!!“ Abgesehen von Miley Cyrus, der Gomez verteidigte und Gabbana einen „Schwanzkopf“ und Gomez „verdammt gut“ nannte, blies die Nachricht über – bis diese Woche, als Gomez das Drama für einen Mörder wieder aufleben ließ.

Am Dienstag wurde Gomez gesehen, wie er ein New Yorker Restaurant mit einer Haarnadel verließ, die das Wort „hässlich“ in großen, kühnen und verblendeten Buchstaben formulierte. Gomez trug die Nadel an der Krone ihres Kopfes neben einem Zopf, der in der Mitte ihres Haares lief und zu einem Pferdeschwanz führte.

Für die Fans war der Pin natürlich zu treffend, um ein Zufall zu sein. Viele Fans glaubten, dass der Pin eine Antwort auf Gabbana war, der dasselbe Wort verwendete, um Gomez zu beleidigen.

MEHR: Selena Gomez ‚Beauty Evolution von Disney Star zu Red-Carpet Queen

Instagram FotoQuelle: Instagram

MEHR: Jedes stilvolle Promi-Outfit von der diesjährigen New York Fashion Week

Wort an die Weisen: Komm nicht nach Gomez, auch nicht in Instagram-Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.