Rihannas Maskenbildnerin Priscilla Ono enthüllt ihren Hack für dewy, winterfeste Haut

Wenn Sie Ihre Augen von Rihannas neuem „Tutorial Tuesday“ abwenden können, das dem von Diamond Bomb inspirierten Diamond Bomb All-Over Diamond Veil gewidmet ist, haben wir von ihrem Maskenbildner winterspezifische Ratschläge erhalten.

Priscilla Ono, seit der Gründung der Marke ein globaler Make-up-Künstler von Fenty Beauty, war mit ihrem Rat immer großzügig und bezog sich häufig auf die Hacks, die sie an ihrem berühmtesten Kunden verwendet.

MEHR: Die erschwinglichen Hautpflegeprodukte von Rihanna schwören auf ihre Kunden

Das vergangene Wochenende war keine Ausnahme, als sie mit ihr plauderte HelloGiggles in Sephoria, Sephoras allerersten Schönheitsveranstaltung, und sie beriet sich in ihrem Rat, bei kaltem Wetter glühend zu werden, was uns tendenziell austrocknet.

Erstens räumt sie ein, dass die meisten von uns eher hydratisierende Stiftungen anstreben, aber es gibt auch einen großen Nachteil: Sie halten nicht bei, wenn Sie ständig von kalter Luft draußen zu künstlicher Wärme wechseln. Bis zu diesem Punkt können matte Formeln extrem trocknen. Also, was macht ein Typ oder ein Mädchen? Laut Ono müssen Sie die Dinge verwechseln. speziell Ihre Hautpflege und Deckung.

Instagram FotoQuelle: Instagram

„Eine meiner Hacks ist, dass ich immer ein bisschen Gesichtscreme oder Gesichtsöl mische. Ich liebe Gesichtsöle, wie zwei Tropfen in Ihre Grundierung, mischen Sie sie, wenden Sie sie an und Ihre Haut sieht prächtig aus “, sagte sie.

Es gibt auch die Möglichkeit, Primer zu verwenden, der seit langem als absolut notwendiges oder optionales Produkt diskutiert wird. Letzteres scheint Ono zuzustimmen, es sei denn, Sie wollen diesen Longwear-Effekt. Bereiten Sie sich in diesem Fall vor dem Abdecken vor. Und wenn Sie ein helleres Gefühl auf der zweiten Haut wünschen, mischen Sie es vor dem Auftragen mit Ihrer Grundierung.

Instagram FotoQuelle: Instagram

„Ein kleiner Trick, den ich für etwas helleres auf der Haut mache, ist, dass ich 50% Grundierung und 50% Grundierung mische und es fast wie eine getönte Feuchtigkeitscreme wirkt“, sagte sie und fügte hinzu: „Ich stelle fest das überall, und es gibt mir eine wirklich schöne, leicht tragbare Grundlage. Ich habe das auch schon ein paar Mal auf Rihanna gemacht. “

Das Ergebnis ist eine nicht ganz vollständige Abdeckung, die sich nicht zu schwer anfühlt und dennoch eine leichte, leuchtende Oberfläche liefert. Wenn es von Rihanna genehmigt ist, versuchen wir es definitiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.