Palmöl für Haare

 

Palmöl

Palmöl ist ein essbares Pflanzenöl. Es stammt aus dem Mescocarp der Palmenfrucht. Es ist das zweithäufigste Pflanzenöl weltweit. Die Verwendung von Palmöl ist sehr groß. Wir verwenden es in unseren Lebensmitteln, Kosmetika, Kraftstoffen und Reinigungsprodukten. Leute benutzen Palmöl seit vielen Jahren. Es wird seit über 5000 Jahren konsumiert. Dieses Öl enthält Tocterienole, diese sind Mitglieder der Vitamin E-Familie. Es enthält auch Alpha-Carotin, Beta-Carotin und Lycopin, von denen es seine rote Farbe erhält. Es wird häufig als Speiseöl verwendet.

Palmöl ist mit Vitamin E gesegnet, was sehr vorteilhaft für das Haar ist. Es hilft, die Zellen der Haarfollikel zu wachsen. Das macht die Haare stärker. Dieses Öl verringert auch graue Haare und Haarausfall. Carotin hilft auch, Haare wachsen und verhindern, dass die Haare schwach und brüchig werden. Dieses Öl kann auch in Shampoo, Conditioner, Seife, Lotionen und vielen anderen Beauty-Produkten gefunden werden. Palmöl hat Anti-Aging-Eigenschaften und hilft, Öl aus Haaren und Haut zu entfernen. Dieses Öl hat auch antibakterielle Eigenschaften, die Haut und Haar sehr sanft reinigen. So erhalten Haut und Haar eine sehr gesunde Umgebung zum Wachsen und Wachsen.
Palmöl passt für alle Haartypen. Wer leidet unter trockenem Haar, Haarausfall oder irgendeinem Kopfhautproblem, dann ist Palmöl für sie sehr hilfreich. Palmöl ist eine sehr gute Feuchtigkeitscreme für das Haar. Es macht das Haar weich und federnd. Es hat eine leichte und nicht fettende Textur. Also, es ist ein sehr gutes Haarpflegeprodukt für lockiges Naturhaar. Es ist nicht nur eine großartige Feuchtigkeitscreme, sondern auch ein großartiges Produkt gegen Schuppen und verleiht dem Haar eine glänzende Wirkung. Es gibt eine gute Behandlung für trockenes, stumpfes und dünner werdendes Haar.

Leistungen

• Palmöl enthält Beta-Carotin, das eine Basis für Vitamin A ist. Die Kopfhaut absorbiert das leicht. Es hält die Haare feucht und ausgewogen.
• Palmöl enthält Tocopherole und Tocotrienole, die helfen, das Haar weich, stark und gesund zu halten.
• Die Fettsäure dieses Öls entfernt die Stumpfheit und Trockenheit der Haare und macht das Haar glänzend.
• UV-Strahlung schädigt oft die natürliche Haarfarbe. Palmöl kann helfen, die natürliche Farbe der Haare zu erhalten.
• Wenn Sie Ihrer Diät Palmöl hinzufügen, hilft es, das Haar schneller wachsen zu lassen. Sie können es zum Braten oder als Basis von Soße verwenden.

Methoden verwenden

Nehmen Sie 3 Esslöffel Palmöl und 1 Esslöffel Kokosöl. Gießen Sie es in eine Schüssel und erhitzen Sie es leicht. Schneiden Sie Ihre Haare ab und tragen Sie den Mixer in Haar und Kopfhaut auf. Wickeln Sie Ihre Haare mit einem Handtuch ein.
Warten Sie 1 Stunde und waschen Sie es mit Shampoo aus.

Wenn Sie es als Conditioner verwenden möchten, dann mischen Sie Palmöl mit Ihrem Conditioner. Fügen Sie 1 Esslöffel Kokosöl und Rizinusöl hinzu. Tragen Sie die Mischung nach dem Shampoonieren in Ihr Haar und warten Sie 30 Minuten. Danach spülen und trocknen Sie Ihre Haare.
Wenn Sie gefärbtes Haar haben, wird diese Methode Methode für Ihr Haar sehr hilfreich sein.

Die Post Palm Oil For Hair erschien zuerst auf New Natural Hairstyles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.