Millie Bobby Brown hat ihren Pickel nach diesem ‚Fremde Dinge‘ Co-Star benannt

Die immer so entzückende Millie Bobby Brown nahm Instagram Stories auf, um mit Fans zu teilen, dass sie einen ihrer Pickel danach nannte Fremde Dinge Co-Star und Freundin Sadie Sink – was für eine Ehre.

MEHR: Das Internet ist überzeugt, dass die junge Natalie Portman Millie Bobby Browns Doppelgänger ist

Am Mittwochabend veröffentlichte Brown ein Video ihres Singens mit der Überschrift: „Entschuldige den Pickel, ich nenne diesen nach dem sehr talentierten @sadiesink_“. Das unzweifelhafte Kompliment beweist, dass 1. ihre Freundschaft nicht nur oberflächlich ist und 2. nein man sollte sich über normale Akne ärgern.

Millie Bobby Brown Pickel Instagram Geschichte

Foto Instagram @milliebobbybrown.

Der Teenager-Star hat sich über Körper Positivität und Akzeptanz in den sozialen Medien geäußert. Anfang des Jahres nahm sie wieder an Instagram teil, um anderen Menschen Selbstvertrauen und Freundlichkeit zu vermitteln. Inspiriert von einem anderen Co-Star, Caleb McLaughlin, verbreitete sie seinen Hashtag #EmbraceYourFace, um durch gemeinsame Selfies die Schönheit in jedem anzuerkennen.

MEHR: Zendaya’s Tweet über Hormonal Akne ist Spot-On

Instagram FotoQuelle: Instagram

Für mehr aufmunternde Haut Beratung, es scheint, wir brauchen nicht weiter als die Suche Fremde Dinge Social-Media-Feeds von Cast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.