Madelaine Petsch hatte kein Haargummi, also benutzte sie einen Brotgriff

Die Liste der Promi-Schönheits-Hacks ist endlos. Ashley Graham benutzt Windex, um ihre Bräunung auszugleichen. Es gibt Josephine Skriver, die einen Rasierapparat für Frischhaut verwendet. Aber noch nie haben wir von einem so gut wie haarigen Hack gehört RiverdaleMadelaine Petschs.

Diese Woche nahm die 23-Jährige ihre Instagram-Geschichte auf, um den lebensverändernden Haar-Hack zu enthüllen, der ein Selfie von ihr mit einem Brotstangen in ihren Haaren zeigte. Warum hat sie eine Brotstange in ihren Haaren, fragen Sie? Nun, Petsch war ohne Haargummi, also, um ihre Haare hochzulegen und sich vor der Hitze zu beruhigen, fegte Petsch ihre Haare zu einem Knoten und steckte einen Brotstab hinein, um ihn zusammenzuhalten. „Kann ich keine Haargummi finden? Benutze einen Brotstab „, titelte sie auf Instagram.

MEHR: Die 12 seltsamsten Promi-Beauty-Hacks, von denen wir je gehört haben

madelaine petsch Madelaine Petsch hatte kein Haargummi, also benutzte sie einen Brotstab

Foto: Instagram (@MadelainePetsch).

MEHR: 10 All-Natural Promi-Approved Beauty Hacks zum Ausprobieren in Ihrer Küche

Wir haben von einer Reihe von Essen-bezogenen Schönheits-Hacks gehört, von Priyanka Chopras Kurkuma-Maske bis zu Camila Cabellos Eiweißtrick, aber Petschs Brotknüppel-Scherz oder kein Witz, da Suki Waterhouse Coca-Cola zum Waschen benutzt Ihre Haare und Sienna Miller verwenden Ketchup, um es zu färben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.