Ist Selena Gomez nach ihrem emotionalen Zusammenbruch aus der Rehabilitation? Was wir wissen

Fans wundern sich: Ist Selena Gomez noch in der Reha? Die 26-Jährige kam im Oktober nach zwei Krankenhauseinweisungen in eine psychiatrische Anstalt an der Ostküste. Der zweite wurde von TMZ als „emotionaler Zusammenbruch“ bezeichnet. Aber ist sie immer noch da? Nun, die Antwort ist kompliziert.

Am Mittwoch, dem 7. November, berichtete TMZ, dass die „Back to You“ -Sängerin die Reha verlassen und mit ihrer Familie zurückgekehrt ist. E! News veröffentlichte einen ähnlichen Bericht darüber, wie Gomez „aus ihrem Behandlungsprogramm in New York City aus ist und sich viel besser macht“, so eine Quelle. Die Quelle behauptete auch, Gomez fühle sich nach ihrem Aufenthalt in der Entzugsklinik „erfrischt und stehe in einem besseren Raum“ und werde zu Hause weiterhin Profis über ihre geistige und körperliche Gesundheit sehen. Aber ist das wirklich passiert?

MEHR: Prominente, die ihre psychischen Erkrankungen besorgt haben, würden ihre Karriere ruinieren

Eine Stunde nach der Nachricht, dass Gomez die Reha verlassen hat, sowohl TMZ als auch E! Nachrichten haben ihre Berichterstattung gelöscht. Ein Vertreter des Sängers erklärte gegenüber Refinery29, dass der Bericht von TMZ nicht genau sei. Ist Gomez also immer noch in der Reha? Die Zeichen deuten auf ja. Aber die größere Frage ist, was mit den falschen Berichten passiert ist. Nun, einige Fans glauben, dass die „Wolves“ -Sängerin bestimmten Freunden falsche Informationen verraten hat, um herauszufinden, wer vertrauenswürdig war und wer ihre persönlichen Daten an die Boulevardpresse weitergab.

https://twitter.com/aglimpseofher/status/1060307860553265153

MEHR: Selena Gomez´s Beauty Evolution von Disney Star zu Red Carpet Queen

Alert Kris Jenner, weil dies ein Fall für das FBI ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.