Half Up Dutch Fischschwanz und Twist Braid


Das heutige Tutorial ist diese hübsche Half-Up-Frisur, inspiriert von @svglamour auf Instagram. Ich liebe es, Bilder von Frisuren zu sehen und fühle mich immer so inspiriert von den verschiedenen Hairstylisten, denen ich auf Instagram und Pinterest folge. Es ist so toll, alle einzigartigen Stile und Perspektiven auf das Haar zu sehen. Es war immer so lustig für mich, meine Leidenschaft für Haare zu teilen und ich liebe es auch von so vielen anderen Menschen zu sehen.

Kurz gesagt, Halloween steht vor der Tür und ich plane ein paar Tutorials. Lass mich in den Kommentaren unten wissen, ob es ein bestimmtes Halloween-Tutorial gibt, das du gerne sehen würdest! Vielen Dank fürs Lesen! xo, Missy

Half Up Dutch Fischschwanz und Twist Braid Supplies:

  • Rattailkamm
  • Clip zum Schneiden von Haaren
  • Haarklammern
  • Mittelhaltendes Haarspray
  • Lockenstab


Half Up Dutch Fishtail und Twist Braid Anleitung:

  • Schritt 1 / Beginnen Sie, indem Sie die Haare auf der rechten Seite teilen.
  • Schritt 2 / Teilen Sie eine 3-Zoll-Haarsträhne auf der linken Seite in der Nähe der Haarlinie und schneiden Sie diese aus dem Weg.
  • Schritt 3 / Nehmen Sie einen kleinen Abschnitt hinter dem ausgeschnittenen Abschnitt und teilen Sie ihn in drei Stücke.
  • Schritt 4 / Beginnen Sie einen holländischen Zopf, indem Sie den rechten Strang unter der Mitte kreuzen und dann die linke unter der Mitte kreuzen.
  • Schritt 5 / Kombiniere den mittleren und rechten Strang zusammen, nimm ein kleines Stück von der rechten Seite und kreuze es unter die linke Seite.
  • Schritt 6 / Nehmen Sie eine neue Haarpartie auf und kreuzen Sie sie unter der linken Seite.
  • Schritt 7 / Dann kreuzen Sie einen kleinen Abschnitt von links nach rechts, nehmen Sie eine neue Haarsträhne und kreuzen Sie sie unter der rechten.
  • Schritt 8 / Wiederhole diese Schritte, bis der holländische Fischschwanzzopf bis zum linken Schläfe reicht.
  • Schritt 9 / Stoppen Sie das Hinzufügen neuer Abschnitte in den Zopf und setzen Sie den Fischschwanz-Zopf bis zu den Enden fort.
  • Schritt 10 / Schieben Sie eine Haarklammer über den Boden, damit sie sich nicht löst.
  • Schritt 11 / Lassen Sie das abgeschnittene Vorderhaar herunter und nehmen Sie einen Abschnitt in der Nähe des Teils auf und teilen Sie ihn in zwei Abschnitte.


Anweisungen fortgesetzt:

  • Schritt 12 / Kreuzen Sie den linken Strang über den rechten Strang.
  • Schritt 13 / Fügen Sie eine neue Haarsträhne in beide Stücke, drehen Sie jeden Abschnitt zum Gesicht und dann den linken Strang über den rechten Strang.
  • Schritt 14 / Wiederholen Sie diese Schritte, bis alle Haare aus diesem Abschnitt in den Zopf gebracht sind.
  • Schritt 15 / Führen Sie den Zopf weiter bis zum unteren Teil des Abschnitts und schieben Sie eine Haarklammer über den Boden.
  • Schritt 16 / Nehmen Sie nun eine Haarpartie auf der rechten Seite des Kopfes über dem Ohr auf und kreieren Sie einen zweiten Drehzopf, indem Sie Haare von der Oberseite des Kopfes hinzufügen.
  • Schritt 17 / Nehmen Sie den Fischschwanz und ziehen Sie an den Kanten, um das Geflecht breiter und voller zu machen.
  • Schritt 18 / Bringe den Zopf um den Hinterkopf und stecke ihn mit Bobby Pins fest.
  • Schritt 19 / Nimm den Zopf auf der rechten Seite des Kopfes, lege ihn unter den Fischschwanzzopf und stecke ihn mit Bobby Pins fest.
  • Schritt 20 / Ziehen Sie an der Unterseite der Drehung, um es größer aussehen zu lassen.
  • Schritt 21 / Dann nehmen Sie den Twist Braid auf der linken Seite, legen Sie es unter den Fischschwanz Zopf und stecken Sie es mit Bobby Pins.
  • Schritt 22 / Gehe zurück über den Zopf und ziehe an der Unterseite, um den Twist größer zu machen.


Der Beitrag Half Up Dutch Fishtail und Twist Braid erschien zuerst auf MISSY SUE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.