3 Buzzy Online Beauty Destinationen Catering für Schwarze Frauen

Obwohl die Inklusivität die Schönheitsindustrie dringend gebraucht hat, sind wir immer noch besorgt, dass diese Verschiebung für einige der Marken, die breitere Shader-Bereiche und verschiedene Markenbotschafter einsetzen, einfach ein Trend ist. Für schwarze Frauen ist das nichts Neues. Wir stehen seit langem außerhalb der Randbereiche der Schönheitsindustrie und haben deshalb eine Welle von sehr erfolgreichen schwarzen Schönheitsgeschäften hervorgebracht.

MEHR: 23 Black Celebrity Hairstylisten, die Sie auf Instagram folgen sollten

Jenseits von Marken wie IMAN Cosmetics, Carol’s Daughter, blackUp und Miele Organics (und vielen anderen), die Produkte für braune Haut und Haare herstellen, erleben wir auch einen Zustrom von Destinationen, die Produkte mit schwarzen Frauen verkaufen. Während wir gerne Stunden in unserer lokalen Sephora verbringen, sehnen wir uns manchmal nach einer Erfahrung, bei der wir nicht Dutzende von Produkten durchforsten müssen, um etwas zu finden, das für unseren Schatten der Schönheit funktioniert.

Hier sind drei Orte, die Frauen der Farbe zu einer Priorität machen, gefolgt von Produkten, die man unbedingt ausprobieren muss.

BLK + GRN

Kurz nach „Black Owned und Green Beauty“, wurde dieser Online-Marktplatz von Dr. Kristian Henderson gegründet, der laut Madame Noire die Kraft zweier Bewegungen in den USA kombinieren wollte: die Buy Black und die Green-Bewegungen.

„Die Buy Black-Bewegung ist eine Anerkennung der enormen Kaufkraft der afroamerikanischen Gemeinschaft und der Erkenntnis, dass wir buchstäblich mit unseren Dollars stimmen können. Die Idee, dass wir unsere Gemeinden aufbauen können, indem wir kleine Unternehmen und Unternehmer unterstützen „, sagte sie. „Die grüne Bewegung ist eine Bewegung für ganzheitliche Gesundheit. Es ist die Idee, giftige Chemikalien aus unseren Diäten und Produkten zu entfernen und stattdessen die Kraft von Pflanzen und Natur zu nutzen, um zu heilen und zu gedeihen. “

Auf BLK + GRN finden Sie umweltbewusste Produkte, die alle von schwarzen Handwerkern hergestellt werden, die sonst in der übersättigten Welt der Mainstream-Reiseziele kaum zu finden wären.

Vivant Schönheit

Vor Jahren, als die Gründerin (und ehemalige Anwältin) Desiree Verdejo bemerkte, dass es in Harlem keine Beauty-Destination mit Produkten für und für Schwarze Frauen gab, sammelte sie die Ressourcen und machte sie 2015 selbst möglich.

„Es gibt einige wirklich schöne Produkte für schwarze Frauen auf dem Markt und wo sie verkauft wurden, haben sie nicht gerecht. Das Ziel war es, auf die Schönheitsbedürfnisse dieser Frauengruppe einzugehen, die nicht immer in einem luxuriösen Raum betrachtet wird, und auch wirklich coole Marken-Marken anzubieten, die oft nicht den Glanz bekommen, den sie verdienen „, Sagte sie zuvor zu InStyle.

Obwohl Vivrant nicht mehr nur einen festen Standort hat, behält es seinen Titel als erste Luxusboutique für WoC dank einer sorgfältig kuratierten Liste von Marken, die für braune Haut und strukturierte Haare arbeiten.

Der Dooplex

Wir verdanken unseren Freunden Rebekah Sager, Roger Fountain, Jacob Williams und Kevin Lyles das, was sie als „Sephora of Black Beautyprodukte“ beschrieben haben. Diese ziemlich neue Website widmet sich weniger bekannten Schwarzhaar- und Hautprodukten zu Frauen der Farbe. Obwohl derzeit nur vier Marken auf der Website vorgestellt werden, plant dieses Team, weiter zu expandieren und zu wachsen.

„In der Praxis wollen wir nicht Hunderte von Marken wie Sephora repräsentieren. Unser Fokus liegt auf einer außergewöhnlichen Produktliste, in der sich die Produkte ergänzen. Produkte, die unsere Kunden vertrauensvoll nutzen und von denen sie abhängig sind „, sagte Sager gegenüber Fashionista.

Ahead, Produkte von jedem dieser Ziele zu versuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.